Sommer-Pizza Rezept

Sommer-Pizza Rezept schnell und lecker mit Zucchini selber backen.

Mit meinem Sommer-Pizza Rezept hole ich uns den Italien-Urlaub nach Hause. In Europa, so sagt man, ist die der Italiener eine der ältesten Küchen. Wer schon mal Urlaub in Italien gemacht hat, der weiß wie wunderbar die Landschaft mit den Olivenhainen, Feldern, Bergen und die Stränden sind. In den verschiedenen Regionen gibt es auch verschiedene Kochstile, so wie die Sommer-Pizza, auch leichte Gerichte 🙂 weiterlesen

Vegetarische Sommer Pizza

Rezept für Vegetarische Sommer Pizza leicht und gesund backen.

Wunderbare frische Zucchini habe ich aus meinem Garten geerntet und backe uns eine vegetarische Sommer Pizza mit Tomaten und Mozzarella. Wie aus dem Effeff habe ich den Pizzateig hergestellt und dann die Zutaten vorbereitet. So habe ich uns ganz schnell eine feine vegetarische Sommer Pizza gebacken.
Tipp: Alternativ, denn das geht schneller, einen fertigen Blätterteig nehmen 😉 weiterlesen

Frittierte Pizzabrötchen

Frittierte Pizzabrötchen und Fladen Rezept schnell in der Pfanne backen.

Heute möchte ich zum Abendessen frittierte Pizzabrötchen zum Grillfleisch und Gemüse servieren. Die frittierten Pizzabrötchen gehen einfach und schnell mit einem Hefeteig ohne Ei, in der Pfanne auszubacken. Es ist ein sehr altes und begehrtes Rezept aus einem Pizzateig Fladen oder Pizzabrötchen selber zu backen 🙂 weiterlesen

Low Carb Quarkbrötchen

Low Carb Quarkbrötchen mit Mandelmehl und Leinmehl.

Mit so viel Gesundheit kann ich gut leben. Heute zum Frühstück frische Low Carb Quarkbrötchen mit Mandelmehl, Leinmehl, Guarkermehl und vielen Eiern schnell, leckere und krosse Brötchen gebacken. Es macht richtig viel Spaß mit so verschiedenen und guten Mehlsorten vom Gesunder-Laden.de zu backen. Meine Familie war über die Osterfeiertage zum Brunchen hier und Sie haben die verschiedenen Low Carb Quarkbrötchen, Brötchen, Brot und Kekse versucht. Ich konnte sie vom Geschmack und der gesunden Ernährung begeistern und überzeugen 🙂 weiterlesen

Low Carb Brötchen Rezept

Low Carb Brötchen Rezept für kohlenhydratarme Ernährung.

Außen ein krosses und  innen ein lockeres drei Sorten Mehl Low Carb Brötchen, mit Kokosmehl, Leinmehl und groben Sesammehl gebacken. Das war für mich ein Versuch, den ich aber gerne weiter geben möchte, denn es schmeckt schlicht und einfach lecker. Man muss nicht auf Brot oder Brötchen verzichten, die verschiedenen Mehlsorten die ich bei gesunder-laden.de online bestellt habe machen die Low Carb backerei viel günstiger 🙂 weiterlesen

Haselnussbrot Mikrowelle

Low Carb Haselnussbrot Mikrowelle Rezept, nussig lecker in 8 Minuten.

Heute ein Rezept zu einem Low Carb Haselnussbrot Mikrowelle. Schon in ca. 8-10 Minuten ein frisches Brot zum Frühstück auf den Tisch. Von meinen Hobbyköchen bei Koch und Back Rezepte Monika und Freunde weiß ich, das es Leute gibt die eine Mikrowelle nicht so gerne mögen. Aber ich habe auch viele Koch und Backfreunde, die wie ich  in der Mikrowelle kochen und backen 🙂 weiterlesen

Low Carb Brötchen

Low Carb Brötchen „Oopsies“ mit nur vier Zutaten backen, Quark, Eier, Salz und Backpulver.

Es ist schon ein anderes Mundgefühl ein luftig leichtes Low Carb Brötchen „Oopsies“ mit Kräuterquark zu genießen. Als ich beim Durchsuchen der Low Carb Rezepte, immer wieder auf Oopies Brötchen sah, dachte ich mir, jetzt müssen diese Low Carb Brötchen in mein Food Blog eingestellt werden. Man kann die Low Carb Brötchen auch für Burger und wie Hot Dogs belegen. Bei FB hatten meine Fans das Low Carb Brötchen Rezept mit „gefällt mir“ so oft geklickt, dass ich denke, viele möchten wie ich Ihre Ernährung umstellen und ein wenig den Winterspeck verlieren 😉 weiterlesen

Brotblume

Gefüllte Brotblume mit milder Knoblauchsauce zum Grillen servieren.

Heute brauche ich ein leckeres Gastgeschenk und backe  dazu eine  gefüllte Brotblume mit einer milden Knoblauchsauce. In der Zeit wo der Hefevorteig ruht, stelle ich die Knoblauchsauce her, damit sie abkühlen kann. Dann wird der Brotteig für die Brotblume hergestellt und muss zwei mal geknetet und danach zwei mal 30 Minuten ruhen. Der Brotteig wird in drei Stücke geteilt und zu Kugeln geformt. weiterlesen

Dinkel Käsebrötchen

Frische Frühstücks Dinkel Käsebrötchen mit Hefe selber backen.

Heute habe ich mit drei Mehlsorten die Frühstücks Dinkel Käsebrötchen gebacken. Mit Dinkelmehl Type 630, das Dinkel-Vollkornmehl, etwas Roggenmehl und frischer Hefe habe ich den Brötchenteig angemacht. Dann wird in den Teig, für die Dinkel Käsebrötchen, ein gutes Olivenöl eingearbeitet und später auf den Dinkel Brötchenteig einen geriebenen, gut veredelten Schweizer Wildbachkäse mit gebacken. Das ist ein wirklich fürstliches Frühstück zu Hause mit frischen Dinkel Käsebrötchen  🙂 weiterlesen

Nuss-Striezel

Nuss-Zopf oder Nuss-Striezel schnell mit frischer Hefe locker backen.

Mal keinen Kuchen, sondern einen Nuss-Striezel backen. Es kommt Besuch und ich möchte aus frischer Hefe und Dinkelmehl mit Haselnuss einen luftigen, lockeren Teig für einen Nuss-Striezel herstellen. Zum Nuss Striezel werde ich dann Butter mit verschiedene Sorten Marmelade anbieten. Das was ich an Marmelade und Gelee eingekocht habe ist schon eine große Sortenauswahl, die kann ich zum Nuss-Striezel anbieten 🙂 weiterlesen