Roastbeef

Roastbeef vom Angus Rind in 30 Minuten perfekt auf den Punkt.

Galloways

Galloway Rinder Bauernhof Hütter bestbeefde.de

Angus oder Galloway Roastbeef von www.bestbeefde.de Frau Birgit Hütter Sprockhövel, bietet regionales Fleisch gleich vom Bauernhof zu kaufen an. Das war eine Empfehlung, die ich mit Überzeugung gerne weiter geben kann. Auf der Internetseite hat Frau Hütter sehr schön die Haltung, Pflege und die Philosophie übers Fleisch und die gesunde, bewusste Ernährung geschrieben. Ihre Geschichte und viele Fotos von den Rindern und Schweinen sind dort zu sehen, wie sie leben auf der grünen Wiese.
Das ist genau das, was ich meinen Koch und Backfans auf meinem Food Blog mit regionalen und saisonalen Produkten vermitteln möchte.
weiterlesen

Kichererbsen Püree

Gesunde Ernährung Rezept Kichererbsen Püree selber kochen.

Da wir uns zurzeit Kohlehydratarm ernähren, hatte ich heute Lust auf ein Rezept Kichererbsen Püree mit Rinderbratwurst und Salat. Ich habe mich belesen und weiß das die Kichererbsen zwar Kohlehydratreich sind, aber sehr gesund mit hohem Eiweißgehalt, mit essenziellen Aminosäuren und einem hohen Ballaststoffanteil. Das Kichererbsen Püree macht satt und hält lange an. Man hat ausgerechnet, Dosen Kichererbsen, 100 g abgetropfte Konserve 120 kcal, 2,1 g Fett, 6,5 g Eiweiß und 14,5 g Kohlehydrate hat 🙂 weiterlesen

Scharfe Hackfleischpfanne

Low Carb Rezept scharfe Hackfleischpfanne mit Spitzkohl, Chili, rote Zwiebel und Papaya.

Auf geht es, heute mit einem Low Carb Rezept. Das geht schnell ist leicht und eine leckere scharfe Hackfleischpfanne, die satt macht. Die scharfe Hackfleischpfanne mit Spitzkohl, rote und grüne Chili, rote Zwiebeln und einer reifen Papaya, die etwas karamellisiert wurde, um die Schärfe der Chilischoten milder zu machen.
Tipp: Statt der Papaya kann man auch karamellisierte Möhren nehmen. weiterlesen

Hackbällchen

Pikante Tomatensauce mit Hackbällchen und Farfalle aus der schnellen Küche.

Der Winter ist zurück ins Bergische Land gekommen, und da wir ein geschneit sind, koche ich heute Hackbällchen, die ich fertig in der Tiefkühltruhe habe. Dann aus meinem Vorrat Tomatenpüree und Raguza Mix im Glas bestehend aus Zwiebeln, Auberginen, Petersilie, Knoblauch, Paprika und Chili. Noch Zwiebel und geräucherten Knoblauch, fein in Würfel geschnitten. Geräucherter Knoblauch gibt den Gerichten ein mildes räucher und Knoblauch-Aroma ab. Dieser geräucherte Knoblauch ist für Vegetarier und Veganer sehr zu empfehlen, er ist gesund und fein-mild im Geschmack, selbst Kinder lieben ihn an den Gerichten.

Tipp: Hackfleisch würzen, bitte auf Link klicken

Tomaten-Sauerkraut Suppe

Rezept Tomaten-Sauerkraut Suppe mit Hengstenberg Mildessa.

20150114_ Hengstenberg Mildessa_0011

Mein Rezept für Mildessa Weinsauerkraut von Hengstenberg

Heute habe ich von der Firma Hengstenberg 2 Dosen Mildessa mildes Weinsauerkraut zu gesandt bekommen, um mein Rezept Tomaten-Sauerkraut Suppe zu kreieren.
Die Firma Hengstenberg sucht innovative Köche, die gerne Altbewährtes mit Neuem kombinieren können. Meine Rezeptidee ist zwar außergewöhnlich und lecker, jedoch nicht zu kompliziert zum Nachkochen.
Ich bin leidenschaftliche Hobbyköchin mit Erfahrung als Finalistin bei der „Die Küchenschlacht“  und als Food Bloggerin dieses Foodblogs, werde ich mich bei Hengstenberg mit Mildessa Sauerkraut und meinem Rezept Tomaten-Sauerkraut Suppe empfehlen. weiterlesen

Köfte Rezept

Köfte Rezept Rind-und Lammgehacktes ohne Ei und Brot türkische Frikadellen.

Köfte Rezept ist ein sehr vielseitiges Fleischgericht, nicht nur in der Türkei. Hackfleisch, Köfte Rezept, kann so verschieden angemacht werde, mit oder ohne Ei und Brot, scharf oder herzhaft, gebraten, gekocht oder gegrillt. Dazu schmeckt immer Joghurt mit oder ohne Pfefferminz, gerne mit Gemüse-Couscous und frischem Salat serviert. Meine Fleischzutaten fürs Köfte Rezept habe ich beim türkischen Metzger bekommen. Wie auch Joghurt „Süzme Yoĝurt“ Gewürze oder Kräuter kaufe ich beim speziellen türkischen Lebensmittelhändler. Es geht auch nur mit Rinderhack. weiterlesen

Das Küchenschlacht Finale

Das Küchenschlacht Finale wird heute mit Monika und Angie ausgetragen.

Sendung vom 28.November 2014

Wir sehen das Küchenschlacht Finale mit Monika und Angie, die nach einem Rezept von Alfons Schuhbeck kochen und Kolja Kleeberg der Juror der Endscheidung ist.
Hauptgang Rehschnitzel in Wacholder-Rahmsauce mit Selleriepüree und Rosenkohl-Apfel-Gemüse
und das Dessert von Monika Pflaumen-Mascarpone

Ab 15:00 Uhr stand fest, wer das Finale gerockt hat, dank dem Juroren Kolja Kleeberg  🙂

Da waren’s nur noch zwei starke Frauen die Alfons Schubeck‘ s Rezept ein Rehschnitzel perfekt mit Sauce und Beilagen herstellen sollten. Wie jeden Tag die gleiche Prozedur vor den Dreharbeiten. In die Maske, dann ins Kochstudio den Arbeitsplatz und die Zutaten überprüfen. Dann geht es weiter zu den Dreharbeiten für Facebook.  Die Nase wird noch mal gepudert der Lippenstift nachgezogen und Alfons kommt, um uns zu beruhigen und uns ganz grob, sein Rezept zu erklären. Dann wird es ernst, Angie und ich müssen ins Studio, denn  gleich geht es los. Die Zuschauer werden noch eingestimmt und wir kommen durch die Studiotüre und Alfons Schuhbeck startet das Finale, auf die Plätze fertig los.

weiterlesen

Fisch & Feines 2014 Messe Bremen

Bloggerin berichtet von Fisch & Feines 2014 Messe Bremen

 

20141118_Fisch&Feines 2014_0001

Fisch & Feines 2014 Messe Bremen 33.824 Besucher auf der Bürgerweide

Mit der Namensänderung von „SlowFisch“ zu “ Fisch und Feines“ hat man einen neuen Slogan kreiert.
Das Motto hieß „Was ist uns wichtig“  100%  Vertrauen, 100% Natur und 100 % Geschmack, in dem Sinne wurden regional und saisonal Produkte sinnvoll ergänzt und angeboten. Das ist auch in diesen Jahr auf Fisch & Feines 2014 Messe Bremen gut gelungen. Die Veranstaltung der Messe Fisch & Feines präsentierte ein noch breiteres Warenangebot, doch besonderes Augenmerk widmete man dem Fisch und den Meeresfrüchten. weiterlesen

Blumenkohl im Blätterteig

Ganzer Blumenkohl im Blätterteig mit Hackfleisch, Speck und Käse backen.

Da wir große Liebhaber von Blumenkohl sind, habe ich heute mal eine andere Variante den Blumenkohl im Blätterteig kreiert und gebacken. Ich habe den Blumenkohl schon mal als Blumenkohlbombe in Facebook gesehen aber meiner ist noch etwas feiner mit Käse und Blätterteig umhüllt und gebacken worden. Der Blumenkohl im Blätterteig kann als Hauptspeise oder Beilage gegessen werden.:) weiterlesen

Leichlinger Obstmarkt vom 03. bis 05.10.2014

Besuch auf den Leichlinger Obstmarkt vom 03.bis 05.10. 2014

20141004_Leichlinger Obstmarkt_0001_02

Besuch auf dem Leichlinger Obstmarkt

Der bekannte Leichlinger Obstmarkt vom 03.bis05.10.2014.
Wie jedes Jahr im Oktober stellen in Leichlingen die Landwirte und Züchter ihre regionale und saisonale Produkte aus. Eine sehenswerte Ausstellung vom Erzeuger gleich zum Verbraucher, besser kann es nicht sein.Es gab viel zu erforschen und zu entdecken, von alten historischen Handwerkersberufen bis ins Heute wurde auf dem Leichlinger Obstmarkt vieles für Groß und Klein vorgeführt.

Fürs kulinarische, leibliche Wohl war auch gesorgt. Vom Grillfleisch bis zum Fisch und Suppen gab es leckere Sachen zu essen. Auch war für eine gute musikalische Unterhaltung gesorgt worden. Für die Kinder war sehr liebevoll gesorgt worden, sodass die Eltern sich den Markt in ruhe ansehen konnten.
Mein Fazit ist, ich werde auch im nächsten Jahr den Leichlinger Obstmarkt besuchen und kann ihn sehr empfehlen. Tschüss bis 2015 weiterlesen