Blätterteig Kranz

 Blätterteig Kranz mit Lachs und Fenchel gefüllt, herzhaft gewürzt.

Das Auge isst mit! Ein herzhafter und hübsch aussehender Blätterteig Kranz gefüllt mit feinem Lachs, Fenchel und Frühlingszwiebelgrün, dann ideal gewürzt mit Schrebergarten Salz und Zitronen-Pfeffer von Spirit of Spice.
Diese Kombination habe ich schon sehr oft gebacken und werde immer wieder gefragt, Monika womit wurde der Lachs gewürzt 😀 weiterlesen

Sommer-Pizza Rezept

Sommer-Pizza Rezept schnell und lecker mit Zucchini selber backen.

Mit meinem Sommer-Pizza Rezept hole ich uns den Italien-Urlaub nach Hause. In Europa, so sagt man, ist die der Italiener eine der ältesten Küchen. Wer schon mal Urlaub in Italien gemacht hat, der weiß wie wunderbar die Landschaft mit den Olivenhainen, Feldern, Bergen und die Stränden sind. In den verschiedenen Regionen gibt es auch verschiedene Kochstile, so wie die Sommer-Pizza, auch leichte Gerichte 🙂 weiterlesen

Sommersalat

Rote Beete-Krabben Sommersalat mit leichtem Joghurt-Dressing.

Salate sind eine leckere Küchenkunst für sich! Mein Rezept für den Sommersalat mit rote Beete, Krabben, Eier, Mango, rote Zwiebel, Porree und mehr mit einem feinen Dressing, ist so eine Küchenkunst. Die Salate sollen als Vorspeise den Geschmack anregen und den ersten Hunger stillen. Dieses Rezept von meinem Sommersalat soll so ein schmackhafter Starter sein 😉 weiterlesen

Pute indisch Curry

Rezept Putenbraten als Pute indisch Curry und Ingwer Sauce.

Das Rezept wurde schon so oft in der Küschenschlacht versucht. Ich zeige hier mein Rezept zur Pute indisch Curry. Auch wenn man wie in der Küchenschlacht, dass Brustfilet von der Pute indisch Curry nimmt, ist es wegen der Trockenmarinierung schwierig, es in 30 Minuten zu servieren.
Besser und intensiver im Geschmack ist die Putenoberkeule. Bei meinem Geflügelhändler, er steht auf dem Remscheider Wochenmarkt, lasse ich mir den Knochen auslösen und nehme ihn für die Brühe mit. weiterlesen

Tzatziki Rezept

Einfaches Tzatziki Rezept ein Klassiker schnell mit Gurke und Minze serviert.

Immer wieder werde ich gefragt wie mein Tzatziki Rezept ist. Hier habe ich es aufgeschrieben und möchte meine Veränderung der Zutaten preisgeben. In Griechenland nimmt man fürs Tzatziki Rezept einen fetten Joghurt. Ich habe es Anfang der 70er Jahre hier in Remscheid von einer griechischen Nachbarin gelernt. Sie machte es mit Quark und Saure-Sahne, weil sie keinen griechischen Joghurt hier bekam, und alle mochten das Tzatziki Rezept auch so gerne wie das Original aus Griechenland  🙂 weiterlesen

Avocadocreme

 Avocadocreme mit Tomaten, eine schnelle und einfache, kalte Vorspeise.

Ein einfaches und schnelles Rezept, ob nun als kalte Vorspeise oder als Abendessen, die Avocadocreme mit Tomatensalat wird herzhaft und frisch mit geröstetem Brot serviert. Jetzt in der Sommerzeit ist diese Vorspeise so erfrischend und leicht zu genießen 😉 weiterlesen

bayrischer Wurstsalat

Art bayrischer Wurstsalat mit gekochtem Schinken, rote Zwiebel, Schnittlauch und Gewürzgurken.

Ein Rezept für die Spezialität aus Bayern ist ein bayrischer Wurstsalat. Auch hier hat jede Familie sein spezial Rezept. Ob nun mit Fleischwurst, gekochten Schinken oder Leberkäse mit Käse oder Kapern, es ist für jede Brotzeit was Feines. Verwandelt man den bayrischen Wurstsalat mit Käse ab, bekommt man eine Variante aus der Schweiz  🙂 weiterlesen

Champignon-Zwiebel-Schnitzel

Champignon-Zwiebel-Schnitzel in Sahnesauce klassisch zubereitet.

Das klassische Champignon-Zwiebel-Schnitzel in Sahnesauce habe ich schon von meiner Mama vor 50 Jahren so gelernt. Es geht schnell und schmeckt sehr lecker, bei vielen ist es auch als Jägerschnitzel bekannt. Das Jägerschnitzel wurde paniert und darüber kam die Champignons-Zwiebel-Sahnesauce gegeben. Ich mache das Champignon-Zwiebel-Schnitzel in Sahnesauce etwas Kalorien ärmer und paniere das Schnitzel nicht 🙂 weiterlesen

Low Carb Zucchini-Spaghetti

Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Salsa di Pomodoro italiano con Frutti di Mare.

Tomaten-Meeresfrüchte Sauce auf Low Carb Zucchini-Spaghetti nach einem italienischem Rezept „Salsa di Pomodoro italiano con Frutti di Mare“. Mein Rezept ist für selbst gemachte Spaghetti aus Zucchini, denn es muss nicht immer Pasta aus Teig sein. Gesünder sind die Zucchini-Spagetti auf jeden Fall und auch viel Kalorien ärmer, da die Kohlenhydrate fehlen 😉 weiterlesen

Putenspieße

Putenspieße mit Zwiebeln und Paprika ein klassisches Rezept kochen.

Die zarte Putenbrust in Würfel schneiden und leckere Putenspieße mit Zwiebeln und Paprika nach einem klassischen Rezept meiner Mama kochen. Um die Putenspieße bunt zu gestalten, benötigen wir für 6 Spieße eine rote und grüne Paprikaschote und zwei Zwiebeln. Dazu gibt es einen Jasminreis der die köstliche Sauce aufnimmt 🙂 weiterlesen