Halbfinale Die Küchenschlacht

Donnerstag Halbfinale Die Küchenschlacht und Monika kocht mit.

Sendung vom 27.November 2014
Heute bin ich mit im Halbfinale „Die Küchenschlacht“ mit einem Hauptgericht und einem Dessert.
Ich koche Schweinefilet mit cremiger Polenta in Holundersauce  und Monikas Himbeertörtchen.

Das war heute ein spannender Tag! Es geht um den Einzug ins Finale am Freitag um dann in der nächsten Staffel für die 1500 Geburtstagssendung mit zu kochen. Also werde ich wieder alles geben.

20141027_Küschenschlacht Halbfinale und Finale_0001_01

Angie, Leon und Monika aus dem Halbfinale

Alle waren wir wieder sehr motiviert und froh das Es los ging. Wir  haben unseren regelmäßigen Gang ins Küchenstudio gemacht und geprüft ab alle Zutaten zum Kochen da waren. Bis aufs Schweinefilet war alles angerichtet, meinen eigenen Holunderessig und die Holunderkapern für meine Sauce standen auch zur Verfügung. Fürs Törtchen hatte ich meinen Ausstecher mitgenommen. Sieht gut aus, alles ist da bis eben das Schweinefilet lag noch im Kühlschrank.
Alle noch mal zurück in die Maske und die Dreharbeiten konnten beginnen. Ich stehe am Herd und bin völlig überrascht, was da für ein Schweinefilet lag. Ich dachte es wäre ein Kalbsfilet gewesen. Nun gut das muss nun in 35 Minuten gar werden, ich hoffte auf gute Tipps von Alfons Schuhbeck. Na, er  war mir nicht so wirklich eine große Hilfe. Nun habe ich aber auch da gelernt, dass man Plan B einsetzen sollte und nicht auf den Sternekoch hören. So hatte es sehr Geschweinelt wie Alfons so sagte, denn mein Filet war nicht wirklich durch, es war für Schwein noch zu rosa. Gott sei Dank hat die Jurorin Susanne Vössing auch geglaubt, dass es wohl Kalb wäre.  Aber mein Himbeertörtchen hat die Panne etwas wettgemacht. Dank Susanne Vössing die ein Auge zugedrückt hat, bin ich ins Finale gekommen. Leon mit seinem feinen vegetarischen Gericht und Tiramisu hat es nicht geschafft, wegen zu wenig Aufwand an handwerklicher Arbeit.

Geschafft!!! Dann man ran an das Finale um das Rezept von Alfons Schuhbeck nachzukochen. Ich stelle dazu eine Pflaumen-Mascarpone-Creme her.
Es werden noch Tipps angenommen, wer das Finale gewinnt!!! Schreibt mal Eure Meinung in meine Kommentare ein … Danke
Liebe Kochgrüße Monika

 

20141027_Küschenschlacht Halbfinale und Finale_0003

Halbfinale mit Susanne Vössing

20141027_Küschenschlacht Halbfinale und Finale_0004

Halbfinale mit Susanne Vössing

20141027_Küschenschlacht Halbfinale und Finale_0002

Halbfinale mit Susanne Vössing

20141127-Donnerstag Halbfinale_0001

Halbfinale mit Susanne Vössing und Alfons Schuhbeck

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

12 Responses to Halbfinale Die Küchenschlacht

  1. Hannelore Lutz-Honner says:

    Liebe Monika, hab mich über Schuhbeck und seine „Hilfe“ sehr geärgert. Du alleine hättest es noch souveräner gemacht. Du bist die Beste

  2. Doris Wagner says:

    Hallo Monika

    Hab alle Sendungen gesehn du bis Spitze, sitze da und fiebere mit. Hab mir auch Heute gedacht oh mein Gott was ist das für ein riesen Fleisch. Man sollte sich wirklich auf sein eigenes können verlassen und nicht auf den Star hören, aber du rockst das.
    Drücke dir für Morgen ganz feste die Daumen und ich sag du wirst gewinnen 😉 <3

    • MonikaMonika says:

      Liebe Doris,
      Danke für Dein Kompliment schön das Du auf mich setzt. Ich bin happy und das macht mich sehr glücklich.
      Aber einer kann nur gewinnen und glaube mir, Angie darf man nicht unterschätzen.
      Mal sehen wie die Endscheidung ausgeht… um 15 Uhr wissen wir mehr.
      Liebe Doris ich gebe noch mal alles, das ist versprochen 🙂
      Lieben Gruß Monika

  3. weise rose says:

    Hallo liebe Monika, ich habe heute wieder die Kochsendung gesehen und stimme dir bei das du ohne den Starkoch besser dran wärst und deine Gerichte ohne diese dummen Fehler gelingen würden. Am besten wäre wenn du die Zutaten selber mitbringen könntet. Und es wäre toll wenn der Herr Schuhbeck seine guten schlechten Ratschläge für sich behalten könnte. Alles in allem hast du es geschafft und dein Nachtisch kam gut an. Ich halte dir für Morgen die Daumen und sage das du gewinnst. Ganz liebe Grüße (y)

    • MonikaMonika says:

      Liebe Weiße Rose,
      wir werden morgen um 15:00 Uhr alle mehr wissen 😉
      Ich gebe auf jeden Fall wie an den anderen Tagen alles.
      Die Kraft dazu habe ich 🙂
      Liebe Kochgrüße die Kochfee Monika

    • MonikaMonika says:

      Hallo Weiße Rose,
      lieb das Du jetzt schon die ganze Woche mir auf die Finger siehst.
      Aber Du siehst das richtig, schade das ich nicht meinen Plan B
      raus geholt habe und lieber Respektvoll auf Alfons Schuhbeck gehört habe.
      Vorbei… hat ja noch so eben geklappt… die Susanne Vössing war sehr nett.
      So nun ab ins Finale … Liebe Grüße Monika

  4. sabo says:

    Ach schade, dass ich das heute verpasst habe 🙁
    Ich drücke Dir auf jeden Fall alle Daumen fürs Finale! Tipps? Brauchst Du nicht 🙂
    LG, Sabo

    • MonikaMonika says:

      Hallo liebe Sabo, das ist ja ganz lieb zu lesen, vielen Dank.
      Schaue es Dir jetz weiter oben auf der Seite an. Dort ist das Video eingebunden.
      Liebe Grüße Monika

    • MonikaMonika says:

      Hallo Sabo, vielen Dank, schade das Du es nicht gesehen hast.
      Schau mal in die ZDF Mediathek Küchenschlacht, da kannst Du die ganze Woche ansehen.
      Liebe Grüße und morgen gebe ich alles 😉
      Kochfee Monika

  5. Manfred says:

    Ich fand das heute die beste Folge. Das Dessert ist ein Traum und wird hier unbedingt nachgemacht wenn es wieder Himbeeren gibt.

    Für das etwas zu sehr rosa geratene Schweinefilet hau den Fonsi auf den Kopf. Der ist schuld 🙂

    Ich drück die Daumen für das morgige Finale. Auch wenn es schon längst aufgezeichnet ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.