Backpflaumen

Backpflaumen Rezept mit Ingwer, Honig und Grafschafter Pflaumenschmaus.

Backpflaumen so richtig lecker orientalisch, wie es mir meine marokkanische Freundin beigebracht hat. Sie servierte uns diese Backpflaumen zu Rindfleisch marokkanisch mit Mandeln, Pflaumen und Couscous. Auch ich habe dieses Gericht jedes Jahr zur Kalten Jahreszeit nach gekocht und alle lieben Sie diese Kombination. Was ich noch gerne in den Pflaumen-Sud rühre, ist Grafschafter Pflaumenschmaus.

Dieser Grafschafter Pflaumenschmaus ist ganz neutral im Geschmack ohne Gewürze und daher schmeckt er in meinem Pflaumensud besonders fruchtig und durch meine Gewürze wie Ingwer, Honig und Zimtstangen wird es so lecker orientalisch. Zu Rind- oder Lammfleisch schmecken die Backpflaumen ganz köstlich.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4-6 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:5 Min. Garzeit:20 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 Dose Backpflaumen
  • 20 g Ingwer
  • 2 Stangen Zimt
  • 2 EL Honig
  • 150 ml Wasser

Vorbereitung:

  • Ingwer schälen und reiben.
  • In einen Topf Wasser mit Ingwer und Zimtstangen aufkochen.
  • Die Backpflaumen ins Wasser geben und Honig unterrühren.
  • Dass ganze dann 20 Minuten bei ganz kleiner Hitze ziehen lassen.
  • Die Pflaumen aus dem Sud nehmen und mit Grafschafter Pflaumenschmaus den Sud andicken.
  • Die Pflaumen zurück in den Sud und warmhalten bis zum Servieren vom Rindfleisch.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Backpflaumen

  1. Alexandra Weiß says:

    Lamm wird hier viel gegessen. Da muss ich das Rezept mal ausprobieren. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.