Lachs-Schnecken Rezept

Rezept für Lachs-Schnecken schmackhaften Blätterteig backen, Fingerfood.

Heute werde ich leichte, leckere Lachshäppchen als Fingerfood servieren. Dass Lachs-Schnecken Rezept ist von einem befreundeten Koch. Ich werde die Lachs-Schnecken zu einer Sommersuppe reichen. Die lecken Lachs-Schnecken sind an den warmen Sommerabenden nicht wegzudenken als Fingerfood bei einem Glas Wein oder Bier 🙂

Ob nun die Lachs, Wurst oder Käse Schnecke im Blätterteig oder einfach im Eierkuchen, der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Die Schnecken lassen sich für Partys, oder andere Anlässe sehr gut vorbereiten. Das Auge isst mit, sagt man und ich finde die Lachs-Schnecken sehen nicht nur lecker aus sie schmecken auch super. Das ist ein supereinfaches Partyrezept schnell fürs Grillbuffets Lachs-Schnecken Rezept herzustellen. Heute kann man Blätterteig im Kühlregal bei allen Discountern finden.
Was ist Blätterteig! Blätterteig auch als mehrlagiger Ziehteig bekannt. Er wird mit Mehl, Salz und Wasser mehrlagig ausgerollt. Dann wird schichtweise Butter eingearbeitet. Durch das Einarbeiten von Butter bekommt der Blätterteig den Namen Ziehteig. Beim Ausbacken entsteht so der Blätterteig. Durch die reichhaltige Butter im Teig ist Blätterteig sehr kalorienreich. 100 g Blätterteig hat ca. 560 Kcal. Blätterteig Rezepte gibt es für Süße Croissant oder für Blätterteig-Stangen herzhaft auch auf meinem Food Blog.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 Rolle Blätterteig (aus dem Kühlregal)
  • 130 g Frischkäse
  • 3 EL Dill
  • 200 g geräucherten Lachs
  • 1 Ei
  • geräuchertes Chilisalz aus der Mühle
  • Zitronen-Pfeffer aus der Mühle

Vorbereitung:

  • Backofen auf 200° C Umluft vorheizen.
  • Dill waschen und fein schneiden.
  • Den Lachs mit dem Frischkäse verkneten, würzen und Dill darunter heben.
  • Das Ei in einer Schale verquirlen.

Den Blätterteig füllen:

  • Blätterteig ausrollen und mit der Lachs-Frischkäse Farce gleichmäßig bestreichen und einrollen.
  • Die Rolle in Fingerbreite Scheiben schneiden und aufs mit Backpapier ausgelegte Backblech legen, etwas Abstand dazwischen lassen.
  • Dann mit verquirlten Ei bestreichen und in den vorgeheizten Backofen für 20-25 Minuten backen. Abkühlen lassen dann servieren als Fingerfood.
  • Guten Appetit.

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

6 Responses to Lachs-Schnecken Rezept

  1. Deborah Grove says:

    Liebe Monika, ich habe gestern dein Rezept ausprobiert und kann nur positives Feedback geben. Wir fanden sie sehr lecker und dieses Rezept ist auch ganz einfach für Kochanfänger nachzumachen. Das nächste mal darf mein Sohn sie mal machen LG 🙂

    • MonikaMonika says:

      Guten Morgen Deborah,
      das ist ja wunderbar zu lesen, schön das Dein Sohn es nachmachen möchte. Klasse die Jugend mit an den Herd zu nehmen.
      Liebe Kochgrüße
      Monika

  2. Mona says:

    Wieder sowas tolles 🙂

  3. Alexandra Weiß says:

    Sowas ist genau mein Geschmack. Sobald ich nen Backofen habe, werden die gemacht.
    Ganz liebe Grüsse
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.