Mediterranes Gemüse mit Hähnchen

Mediterranes Gemüse mit Hähnchen und Kräuteröl dazu Reis.

Lange habe ich nicht mehr mein Rezept mediterranes Gemüse mit Hähnchen, darüber Kräuteröl und Reis gemacht. Durch den Umzug fehlt mir noch der Wok um mediterranes Gemüse herzustellen, aber in der Pfanne geht es auch.
Heute Morgen kam unser Nachbar,auf ein schwätzen vorbei und erzählte mir, dass er bei meinen Kochdüften dahin schmelzen würde. Oh, Frau Thomaier es duftet so gut asiatisch und nach mediterraner Küche, auch die Braten duften wie bei seiner Mutter. Er würde immer überlegen, ob er nicht mal klingeln solle bei uns, um als Testesser probieren zu dürfen  😀 😀 😀

Jetzt kann man die ersten Zucchini, Tomaten und Kräuter aus dem Garten ernten. Die Auberginen und Paprika gibt es auch ganz frisch beim Gemüsehändler auf dem Markt. Dieses Rezept mediterranes Gemüse mit Hähnchen ist auch bei uns ein leichtes und gesundes Sommergericht.
Viele mögen die Aubergine nicht so gerne essen, weil Sie sich so dunkel verfärbt, aber mit dem richtigen Tipp bleibt das Auberginenfleisch schön weiß. Man stellt sich kaltes Wasser in eine Schüssel und reichlich Salz hin und gibt die Auberginen Würfel oder Scheiben ins Salzwasser für 10 Minuten, gut abtropfen und abtrocknen und so ist sie schon etwas gewürzt und schön weiß. Darum macht Euch ein leckeres mediterranes Gemüse mit Hähnchen 😀

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:20 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 3 Hähnchenfilet
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 3 Tomaten
  • 4 EL gewürfelte Tomaten aus der Dose
  • 1 EL Speisestärke
  • 50 g schwarze Oliven
  • Pfeffer und Salz aus der Mühle
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Stängel Thymian
  • 2 Stängel Basilikum
  • 1 Stängel Oregano

Kräuter-Öl herstellen:

  • 1 Rosmarinweig
  • 2 Stängel Thymian
  • 3 Stängel Basilikum
  • 1 Stängel Oregano
  • 3 EL Sesamöl oder Olivenöl

Zubereitung:

  • Auberginen in Würfel schneiden und in kaltes Salzwasser für 10 Minuten ziehen lassen.
  • Zwiebel schälen und in grobe Stücke schneiden.
  • Knoblauch Haut entfernen und in Scheiben schneiden.
  • Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Oliven aus dem Glas nehmen.
  • Dose mit Tomatenwürfel in eine Schüssel geben.
  • Hähnchenfilet abwaschen und in Würfel schneiden, mit Speisestärke bestreuen.
  • Eine Pfanne erhitzen, Öl erwärmen und das Filet von allen Seiten anbraten dann auf einen Teller geben und zur Seite stellen.
  • Weiter geht es mit in der Pfanne das Gemüse anschwitzen, die Kräuter fein gehackt und die gebratenen Hähnchen-Stücke dazu geben.
  • Dann Tomatenwürfel unterrühren und 10 Minuten köcheln lassen. Die Oliven zum Schluss dazu geben.
  • In der Zeit das Kräuteröl herstellen entweder im Mörser oder fein hacken und das Öl verrühren.
  • Alles auf den Teller anrichten und das Kräuter-Öl darauf verteilen.
  • Ich habe einen Reis dazu gekocht.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Mediterranes Gemüse mit Hähnchen

  1. Alexandra Weiß says:

    So und nun darfst du raten, was ich heute gekocht hab. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

    • MonikaMonika says:

      Liebe Alexandra, ich habe Dein Foto auf FB bei mir gesehen und habe mich sehr gefreut. Super lecker sah Dein mediterranes Gemüse mit Hähnchen aus. Ich denke es hat allen geschmeckt.
      Danke für Deinen Kommentar
      Lieben Samstagsgruß
      Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.