Nudelsuppe Rezept

Nudelsuppe Rezept mit frischem Huhn kochen.

Das ist das klassische Nudelsuppe Rezept von Oma. Die Hühner Nudelsuppe gab es so schon in meiner Kindheit von meiner Oma und Mama gekocht. Vor allem  gab es dieses Nuselsuppe Rezept, wenn wir Kinder Krank waren und keinen Appetit hatten, dann war es die beste Sache der Welt eine Hühner Nudelsuppe zu essen 😀

Jetzt in der Kalten Jahreszeit ist das wieder eine gute Vorsuppe oder auch als Hauptgericht zu genießen. Was ich ja von mir als Kind weiß, essen Kinder gerne Nudelsuppe. Wenn sie krank sind, hilft eine leckere heiße Nudelsuppe mit Huhn wieder zu Kräften zu kommen.

Bei uns in den 60zigern war es früher so, es wurde ein Suppenhuhn gleich beim Bauern bestellt und so viel Hühnersuppe gekocht, das sie in Gläser mit Hühnerfleisch eingekocht wurden und immer zur Verfügung stand. Da kamen dann beim Aufkochen die Nudeln dazu und eine leckere gesunde Nudelsuppe war fertig.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:50-60 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 Huhn frisch
  • 3 l Wasser
  • 1 EL Salz
  • 8 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • 3 Möhren
  • 1 Zwiebel
  • 1/4 Sellerie Knolle mit Grün
  • 1/2 Porreestange / Lauch
  • 100 g Suppennudeln

Zum Garnieren:

  • Blattpetersilie

Vorbereitung:

  • Gemüse sehr sauber putzen.
  • Möhren schälen und in Scheiben schneiden.
  • Zwiebel pellen und in Würfel schneiden.
  • Porree waschen und in Scheiben schneiden. Sellerie schälen und in Würfel schneiden.
  • Sellerie-grün waschen und fein hacken.
  • Suppennudeln in Salzwasser gar kochen und Wasser ab schütten, zur Seite die Nudeln stellen, bis zum Schluss dann kommen sie erst in die fertige Suppe.

Hühnersuppe kochen:

  • Einen großen Topf mit kaltem Wasser aufstellen und das Huhn hinein geben und 35 Minuten kochen. Und bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dann alle Gemüsesorten Salz, Pfefferkörner und Lorbeerblatt dazu geben und aufkochen und bei kleiner Hitze weiter köcheln lassen.
  • Wenn das Huhn gar gekocht ist aus dem Topf nehmen und in Mundgerechte Stücke schneiden und mit den Nudeln in die Suppe geben.
  • Die Heiße Suppe abschmecken und mit Petersilie servieren.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Nudelsuppe Rezept

  1. Alexandra Weiß says:

    Eine ganz liebe Freundin von mir hat mal gesagt, Hühnersuppe ist Balsam für die Seele. Sie hatte Recht. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

    • MonikaMonika says:

      Vielen Dank liebe Aleandra, da hat sie Recht. 😀 Wir essen sehr oft hier n Thailand die Hühner Nuelsuppe, da mache ich aber noch etwas Ingwer dazu. Schmeckt Köstlich
      Liebe Grüße Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.