Pflaumenkompott mit Streusel

Pflaumenkompott mit Streusel, hergestellt mit echten Ceylon-Canehl Zimt.

Ich habe viele Rezepte mit Pflaumen, aber noch fehlte Pflaumenkompott mit Streusel. Pflaumenröster mit echtem Ceylon-Canehl Zimt. Da duftet das Pflaumenkompott mit Streusel so fein und schmeckt auch so gut. Das ist kein Kuchen eher ein Dessert lecker mit Schlagsahne serviert 😀

Schon meine Oma verwöhnte uns Kinder mit Pflaumenkompott mit Streusel und wir konnten gar nicht genug bekommen. Oft kochte unsere Oma zum Pflaumenkompott, ob mit oder ohne Streusel, leckeren Milchreis.
Jetzt im Herbst kann man so viele leckere Gerichte mit Pflaumen oder Zwetschgen kochen und backen. Das erste was ich gelernt habe war bei Oma Eierpfannkuchen mit Pflaumenkompott oder die Pflaumen im Teig mit backen.
Was in Österreich viel gegessen wird  ist auch sehr lecker und  schmeckt auch uns, dass sind Buchteln gefüllt mit Pflaunemröster.
Aber für die Herbst und Winterzeit ist das Größte Pflaunemkommpott mit Streusel, undedingt versuchen. Also Pflaumen auf dem Markt kaufen und schon kann es los gehen mit …  backe backe Kuchen …  😀
Tipp von einer FB Freundin: Unter die Streuselmasse Eischnee geben, dann wird der Streusel nicht hart, bleibt weich.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:15/20 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 500 g Pflaumen oder Zwetschgen
  • 5 EL brauner Zucker
  • 300 ml Rotwein
  • 2 Sternanis
  • 1/2 TL Ceylon Zimt gemahlen

Streuselzutaten:

  • 200 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 2 Vanillezucker
  • 120 g Butter flüssig
  • 1 TL Ceylon Zimt

Vorarbeit:

  • Pflaumen waschen und entkernen, Vierteln.
  • In einem Topf Zucker karamellisieren und mit Wein ablöschen. Solange köcheln lassen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
  • Zimt und Sternanis dazugeben dann die Pflaumenstücke umrühren und einmal aufkochen.
  • Nun 15 Minuten weiter köcheln lassen.
  • In eine Auflaufform mit einem Schaumlöffel die Pflaumen ohne Saft einfüllen. Pflaumensaft aufheben.
  • Backofen auf 180° Gard vorheizen O/U Hitze.

Streusel herstellen:

  • Alle trockenen Zutaten in eine Schüssel vermischen, erst dann die flüssige Butter einrühren und mit den Händen und den Fingern kleine Klümpchen formen.
  • Mit Streusel, das Pflaumenkompott bestreuen und im Backofenbei 180° Grad O/U Hitze, 20 Minuten goldbraun backen.
  • Man lässt es ein wenig abkühlen.
  • Dann in Schalen anrichten, ich habe Sahne dazu gereicht.
  • Der Pflaumensud kann über den Kompott serviert werden.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Pflaumenkompott mit Streusel

  1. Alexandra Weiß says:

    Schaaade. Unsere Pflaumen sind alle schon längst vom Baum gefallen. Wir konnten heuer leider nichts damit anfangen. Aber nächstes Jahr dann…. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.