Pumpking Kokos Soup süß

Pumpking Kokos Soup süß asiatische Suppe lecker kochen mit Kürbis.

Eine Spezialität zum chinesischem Neujahrsfest ist, Pumpking Kokos Soup süß mit Kürbis, Kokosmilch, Palmzucker, Kokosgelee und Kokosnussfleisch lecker kochen. Die Asiaten mögen diese Suppe gerne und essen Sie sehr süß. Nach dem kochen wird sie heiß oder als kaltes Dessert gegessen. Am 8. Februar war ich in Hua Hin zur Massage bei Malee. Als wir mit der Ölmassage fertig waren, haben wir uns noch einen Moment übers Kochen unterhalten und dabei saß Malee auf dem Boden und bereitete das Mittagsessen vor.

Kürbis-Kokos Suppe

Für die Pumpking Kokos Soup süß hat sie einen Kürbis in Würfel geschnitten. Sie hatte vom Chinamarkt kleine in Bambus eingepackte Kokosgelee Törtchen in Würfel geschnitten. Ich fragte Malee, was sie da kocht und sie erklärte es mir. Ich durfte Ihr beim Kochen der süßen Pumpking Kokos Soup zusehen. Dabei haben wir uns über die verschiedenen Möglichkeiten dieser Suppe zu kochen unterhalten. Man kann diese Suppe mit braunem Zucker kochen, als Beilage kann man süße Kartoffeln, Reis oder asiatische Nudeln nehmen. Ich habe Malee und Rinda gesagt, dass ich diese Suppe nach kochen werde.
Ich kann Euch sagen sie schmeckt köstlich 😀

 

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 Liter Kokosmilch,
  • 1 TL Salz,
  • 60 g braunen Zucker ( Palmzucker)
  • 1/2 Kürbis,
  • 1 Kokosnuss, das Fruchtfleisch
  • Kokosgelee

Spezialität zum Chinesischen Neujahr :

  • Kokosgelee Rezept zum selber machen
  • 200 ml Kokosmilch,
  • 1/2 Liter Wasser,
  • 2 cl Likör (Kokoslikör),
  • 200 g Palmzucker
  • 15g Agar-Agar )
  • erkalten lassen und , wenn es sehr fest ist, für die Suppe gebrauchen.

Die Suppe kochen:

  • Die Kokosmilch zum Kochen bringen, dann Palmzucker und Salz einrühren und 5 Minuten die Kokosmilch einkochen lassen.
  • Die in Würfel geschnittenen Kürbisstücke 10 Min. köcheln lassen.
  • Das frische Kokosnussfleisch aus der Nuss kratzen mit einem Löffel und dazu geben.
  • Noch kurz das in Würfel geschnittenen Kokosgelee in Stücke unterrühren und fertig ist das feine Süppchen.
  • Guten Appetit
  • Wer das Kokosgelee nicht im Asia-Shop bekommt, kann es auch selber herstellen, die Zutaten stehen im Warenkorb.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Pumpking Kokos Soup süß

  1. Alexandra Weiß says:

    Die hätte ich auch gerne mal probiert 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.