Lauch-Schinken-Tarte

Lauch-Schinken-Tarte auf Mürbeteig, französisches Rezept.

Heute koche und backe ich ein französisches Rezept Poireaux et Jambon Tarte. Wir sagen Lauch-Schinken-Tarte ich kenne das Rezept mit Schlagsahne doch hier wird es mit Créme fraîche 30%  hergestellt und gebacken.
Ich habe es mir in der Ferienwohnung etwas einfacher gemacht und fertigen Mürbeteig besorgt. Was wir gleich noch eingekauft haben ist Cidre einen Apfelwein, der sehr gut zur Lauch-Schinken-Tarte schmeckt 🙂 weiterlesen

Blumenkohl im Blätterteig

Ganzer Blumenkohl im Blätterteig mit Hackfleisch, Speck und Käse backen.

Da wir große Liebhaber von Blumenkohl sind, habe ich heute mal eine andere Variante den Blumenkohl im Blätterteig kreiert und gebacken. Ich habe den Blumenkohl schon mal als Blumenkohlbombe in Facebook gesehen aber meiner ist noch etwas feiner mit Käse und Blätterteig umhüllt und gebacken worden. Der Blumenkohl im Blätterteig kann als Hauptspeise oder Beilage gegessen werden.:) weiterlesen

Feine Kartoffelsuppe

Vorspeise feine Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen, krossen Zwiebeln und Speck

Es ist Eierschwammerln-Zeit, wir sagen Pfifferlinge dazu. Heute koche ich als Vorspeise eine feine Kartoffelsuppe mit gebackenen Pfifferlingen, Bacon und Zwiebeln. Das ist ein klassisches Rezept von Oma, jedoch sie servierte die feine Kartoffelsuppe mit gerösteten Brotwürfel. Ich koche eine feine Kartoffelsuppe, in der ich frische Pfifferlinge mit Speck und Zwiebeln als Einlage serviere 😉 weiterlesen

Sauerkraut Quiche

Mürbeteig Sauerkraut Quiche mit Bacon Würfel, Frühlingszwiebeln und Mais.

Einen herzhaften Mürbeteig Blechkuchen als eine Art Sauerkraut Quiche backen. Das geht schnell in ca 45 Minuten ist das Essen fertig und schmeckt eben so gut wie eine Pizza. Dazu brauche ich heute nur einen beim Aldi Nord gekauften fertigen frischen Mürbeteig ausrollen und mit den Zutaten, die ich wie folgt zusammengestellt habe, belegen. So entsteht ein raffinertes und preiswertes Mittagessen. weiterlesen

Gemüse-Eier Pfanne

Schnell, einfach und preiswert eine leckere Low Carb Gemüse-Eier Pfanne backen.

Ein ganz schnelles, preiswertes und sehr leckeres Abendessen ist die Gemüse-Eier Pfanne. Meine Empfehlung nehmen Sie das, was im Kühlschrank als Gemüse gebraucht werden muss. Eier und Käse hat man im Vorrat. Was auch immer da ist, kann für die Gemüse-Eier Pfanne gebraucht werden. Ich hatte noch Scheiblettenkäse vom Toast Hawaii übrig, der ist schön schmelzig und schmeckt super darauf 🙂 weiterlesen

Wirsing-Kartoffel Plätzchen

Wirsing-Kartoffel Plätzchen, Kartoffelpuffer leicht und lecker kochen

Jetzt im Neuen Jahr möchte ich Wirsing-Kartoffel Plätzchen, Kartoffelpuffer kochen, weil ich ein wenig auf Kalorien achten möchte.
Dieses Gericht besteht aus gute Zutaten. Ich habe etwas Bacon für den Geschmack dazugegeben. Man kann aber die Wirsing-Kartoffel Plätzchen auch ohne Bacon herstellen. Ohne Bacon sind die Wirsing-Kartoffel Plätzchen auch für Vegetarier geeignet. weiterlesen

Gurkensalat

Warmer Gurkensalat  auch als Gemüse-Beilage

 warmer Gurkensalat angerichtet auf Teller

Gurkensalat

Für den warmen Gurkensalat, die Salatgurken schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die in feine Scheiben geschnittenen Gurken mit etwas Salz 2 Stunden entwässern. Das Gurkenwasser abgießen und etwas ausdrücken.  Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel mit Bacon scharf anbraten, damit man ein kräftiges Röstaroma hat. Nun die Gurken, Senf, Kräuter, Pfeffer und Sahne dazugeben umrühren und Dill darüber streuen. Als warmen Salat mit Brötchen servieren oder als Gemüsebeilage zu Kartoffeln reichen.
Sehr lecker schmeckt der warme Gurkensalat in einem Pfannkuchen.
Kalorien: 1 Portion Gurkensalat hat 170kcal/ 1 Brötchen hat 100 kcal
weiterlesen

Weißkohl-Rezept

Schmorkraut ein altes Weißkohl-Rezept.

Weißkohl-Rezept auf Teller mit Kartoffeln und Bratwurst

Weißkohl-Rezept

In den Wintermonaten ist es ein muss nach Omas Weißkohl-Rezept zu kochen.
Wenn sie damals einmal in der Woche Brot backte, gab es zum Schmorkraut mit geräuchertem Speck die Kanten von den frischen Broten. Es läuft mir noch heute das Wasser im Mund zusammen, wenn ich daran denke. So koche ich es für uns nach Omas Weißkohl-Rezept immer wieder gerne. Das Schmorkraut wird auch noch heute ganz oft nur mit geräuchertem Speck von mir gekocht.
Heute schreibe ich aber meine Variation vom Schmorkraut auf, was meiner Familie und den Freunden immer gut schmeckt, Bratkartoffeln oder Brot gehören einfach dazu. weiterlesen

Backofenkartoffeln

Rezept Backofenkartoffeln überbacken mit Rosmarin, Käse, Speck

Backofenkartoffeln

Backofenkartoffeln

Warum heute Backofenkartoffeln!
Es ist Kartoffelzeit, frisch geerntet und beim Bauern oder auf dem Markt gekauft, können wir jetzt solche leckeren Rezepte wie Backofenkartoffeln, Folienkartoffeln, Pommes, Püree, Klöße, Bratkartoffeln, Kartoffel-Suppen und vieles mehr kochen oder backen. weiterlesen

Antipasti italienische Vorspeise

Antipasti italienische Vorspeise gefüllte Staudensellerie Röllchen mit Kräuterkäse in Bacon gerollt.

Rezept:Antipasti Vorspeise 2 /gefüllte Staudensellerie

Antipasti Vorspeise 2 / gefüllte Staudensellerie

Gefüllte Staudensellerie Röllchen als Antipasti italienische Vorspeise habe ich hergestellt. Es ist zwar viel Arbeit feine italienische Antipasti Vorspeisen herzustellen, aber die Gäste danken es mit viel Lob. Staudensellerie ist ein Gemüse mit langen fleischigen Stielen die man wie Rhabarber schälen muss, das heißt die Stangen sollten Fäden frei sein. Sie ist als Gemüse oder Rohkost zu verwenden.Die Staudensellerie ist milder im Geschmack als die Knollenselleries, aber dennoch sehr typisch. weiterlesen