Geraspelte Kartoffeln

Geraspelte Kartoffeln ausgebacken zu Stroh, mit Blumenkohl und Ei.

Goldbraun und knusprig ausgebracken, sind die geraspelte Kartoffeln als Strohbett mit Blumenkohl und Ei anzurichten. Es ist ein Rezept was schnell geht und sehr lecker schmeckt. Auf dem Teller ist es fürs Auge ein Hingucker 😀 weiterlesen

Low Carb Blumenkohl Püree

Low Carb Blumenkohl Püree Rezept mit Butter, Käse, Sahne frisch kochen.

Es muss nicht immer das klassische Kartoffelpüree sein. Heute koche ich ein Low Carb Blumenkohl Püree für die Familie als Beilage. So ein Low Carb Blumenkohl Püree hat man schnell zubereitet und es passt gut zu Fisch, Fleisch und Geflügel. Ich mache Backofenheringe dazu. Das ist sehr gesund und ich koche kohlenhydrate arm und kalorienbewusst. weiterlesen

Blumenkohl im Blätterteig

Ganzer Blumenkohl im Blätterteig mit Hackfleisch, Speck und Käse backen.

Da wir große Liebhaber von Blumenkohl sind, habe ich heute mal eine andere Variante den Blumenkohl im Blätterteig kreiert und gebacken. Ich habe den Blumenkohl schon mal als Blumenkohlbombe in Facebook gesehen aber meiner ist noch etwas feiner mit Käse und Blätterteig umhüllt und gebacken worden. Der Blumenkohl im Blätterteig kann als Hauptspeise oder Beilage gegessen werden.:) weiterlesen

Butterkohl-Eintopf

Der Butterkohl-Eintopf ist im bergischen Land ein beliebtes Gericht

Mein Rezept Butterkohl-Eintopf ist ein beliebtes Gemüse im Bergischen-und Rheinland. Der Butterkohl durfte früher in keinem bergischen und rheinischen Garten fehlen. Wir haben Ihn all die Jahre gezüchtet. Der Butterkohl steht seit 2004 nicht mehr auf der Liste des Bundessortenamtes, das heißt sein Saatgut soll offiziell nicht mehr gehandelt werden. Doch bei der Bergischen Gartenarche, die sich sehr für den Erhalt historischer Pflanzen kümmert wird auch das Saatgut des Butterkohls aus dem Bergischen Land weiter gereicht für private bergische Gärtner 🙂 weiterlesen

Blumenkohl

Blumenkohl “Karfiol” gedünstet mit leichter Zitronensauce und Parmesan,
für eine Low Carb Umstellung geeignet.

Jetzt bekommt man saisonal und regional den ersten Blumenkohl  “Karfiol” frisch zu kaufen oder selber zu ernten. Dieses Jahr ist durch den langen feuchten und kalten Frühling alles etwas später. Aber nun habe ich den ersten Blumenkohl gekauft, da meiner im Garten noch nicht so weit ist. Ich werde den Blumenkohl dünsten und mit einer leichten Zitronensauce übergießen, mit Parmesan und Flores-Salz von Ibiza garnieren. Das Flores-Salz hat mir meine Nachbarin als Geschenk von Ibiza mitgebracht. weiterlesen

Blumenkohl

Vegetarisches Blumenkohl Schnitzel backen “Karfiol Schnitzel”

Blumenkohlschnitzel mit Kartoffeln

Blumenkohlschnitzel

Es muss nicht immer Fleisch sein.Es ist ein Hochgenuss aus einem Blumenkohl ein Schnitzel zu backen und mit Salzkartoffeln zu essen.
Wer mag kann sich dazu ein Spiegelei, Rührei oder Garnelen in Knoblauch braten mit einer feinen Chilesauce servieren.
Wie schon die Schnitzelparade mit Sellerie und Kohlrabi angeführt gehört das Blumenkohl Schnitzel auch dazu. Es schmeckt nicht nur den Vegetariern sonder ist bei Groß und Klein beliebt. weiterlesen

Gemüse Suppe

Gemüse Suppe mit Speck und Kartoffeln

Gemüse Suppe

Gemüse Suppe

Jetzt ist die richtige Jahreszeit eine lecker Gemüse Suppe zu kochen.
Die Erntezeit für frisches Gemüse hat schon länger begonnen. Suppen sind was für die kältere Jahreszeit.
So hat man jetzt eine große Auswahl an Gemüse Sorten, was man in die Fleischbrühe zum Kochen geben möchte. Dazu die frischen Kräuter und Gewürze geben, das gibt dem ganzen einen leckeren würzigen Geschmack. weiterlesen

Blumenkohl

Blumenkohl süßsauer pikant eingekocht

Blumenkohl einkochen süßsauer, pikant

Blumenkohl

 

selbst geernteter Blumenkohl, 11 Wochen alt

Blumenkohl im Gewächshaus gezogen 11 Wochen alt

Dieses Rezept:   Blumenkohl süßsauer und pikant eingekocht ist so lecker.
Auch dieses Kohlgemüse hat eine große Hülle an Blätter, in der Mitte wächst der Blütenstamm. Es gibt drei Sorten,  fürs Frühjahr, dann den Sommeranbau und den Herbstanbau. Es dauert 3 Monate bis aus der Jungpflanze sich ein Blütenkopf  bildet. Meiner wurde ganz frisch geerntet aus dem Gewächshaus, er war 11 Wochen alt und ist im Kübel gezogen worden. Heute habe ich zwei Gläser mit Blumenkohlröschen süßsauer eingekocht. Der Kohl ist roh, gedünstet oder eingekocht ein gehaltvolles Gemüse. Die Kohlröschen sollte man nur dünsten, sie brauchen nur eine kurze Zeit ca. 15 Minuten. Im ganzen dauert es schon etwas länger ca 35 Minuten. Der Kohl lässt sich auch gut einfrieren. weiterlesen

Lasagne vegetarisch

mit Blumenkohl-Bolognese

Rezept :angerichtet die Lasagne vegetarisch mit Blumenkohl-Bolognese

Lasagne vegetarisch

Ein wirklich fleischloses Rezept
Lasagne vegetarisch

Gewünscht wurde von den Kindern Lasagne Bolognese, was tun kein Gehacktes im Haus aber ein Blumenkohl, Austenpilze, Möhren, Zwiebel und Granatapfel. Schnell im Internet Ideen gesammelt und kreativ ans Werk. Meine Familie hat Lobe ausgesprochen, diese Lasagne  war sehr lecker und es wurde gerätzelt ob Gehacktes darin war. Ein bisschen mehr Arbeit die sich aber lohnt, denn die Röstaromen vom Blumenkohl werfen wirklich einen Geschmack der Bolognese auf. Mit dieser Erfahrung werde ich Blumenkohl mal öfter als Gehacktesersatz nehmen. Was auch sehr spannend ist, der Granatapfel hat eine angenehme Säure und passt sehr gut zu dieser Lasagne. Mit Kokosmilch eine Bechamelsauce kochen war sehr lecker.  Wer also gerne herzhaft und etwas fruchtig essen mag liegt mit diesem Rezept sehr richtig. Die Austernpilze haben für Fleischesser auch ein wenig das Geschmackserlebnis eines Schnitzelersatzes. Sehr oft backe ich die Austernpilze wie ein Wiener Schnitzel, das sicher auch von Vegetarier sehr gerne gegessen wird.
Kalorien:1 Portion Lasagne vegetarisch hat 390 kcal(Angaben ohne Gewähr) weiterlesen