Bewerte Tomatensauce mit Hack

Bewerte Tomatensauce mit Hack, Pilzen, Oliven auf Spaghetti.

Heute ist der dritte Tag in Le Logis und wir waren einkaufen in einem keinen Tante Emma Laden in Cailliere. Hier bekomme ich nicht alle Zutaten frisch und muss variieren. Ich werde die bewerte Tomatensauce mit Hack, Pilzen, Oliven auf Spaghetti kochen. Das Rezept ist in Frankreich als Boulettes de viande à la Sauce Tomate oder als Boeuf Haché bekannt 🙂
weiterlesen

Schweinegulasch

Schweinegulasch klassisch mit Champignon und Zwiebeln in Sahnesauce.

Das beliebteste Rezept ist in Deutschland ist Gulasch. Da spielt es eine Rolle ob es Schweinegulasch in Sahnesauce oder Rindergulasch scharf nach Szegediner Art serviert wird. Wir mögen sehr gerne vom Schweinefleisch eine schmackhafte Champignonsahnesauce mit Salzkartoffeln und einen frischen gemischten Salat dazu 🙂 weiterlesen

Chicken Leg

Mediterran Chicken Leg mit Paprika, Champignons und Oliven in Tomaten-Babicue Sauce.

Heute muss es wirklich mal schnell gehen, darum gibt es Hähnchenkeulen mediterran. Da ich einen Termin habe, mache ich schnell für mittags in einer Auflaufform die mit Chili gewürzten Chicken Leg mit Paprika, Champignons und Oliven in einer Hähnchenbrühe, Tomatenpüree und etwas Babicuesauce fertig. Wenn ich dann kurz vorm Mittagessen zurück bin, kommt die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen bei 180° Grad für 45 Minuten. So schnell habe ich uns den Urlaub nach Hause geholt 🙂 weiterlesen

Eisbergsalat Dressing

Eisbergsalat Dressing mit Produkten von drei Slow Food Mitgliedern aus Brandenburg

Es gibt viele Möglichkeiten einen leckeren Eisbergsalat Dressing herzustellen. Beim Einkauf achten immer mehr Menschen auf gute Qualität bei Öl, Essig und Senfsorten . So habe ich auch dieses Jahr wieder sehr gute Genussmittel auf der Slow Food Messe gefunden und möchte diese hier vorstellen, wie ich sie in meiner Küche für viele Gerichte gebrauchen kann.
Die drei Produkte aus dem Fläminger Genussland Fläminger Öle, Manufaktur Essigart Weinessig und Manufaktur  Senf von den Senf-Elfen  sind ein gutes Team fein aufeinander abgestimmt  🙂 weiterlesen

Pilz Gulasch

Pilz Gulasch, vegetarisches Schwammerlragout mit Kartoffelpüree

Mit Kartoffelpüree Pilz Gulasch selber schnell gekocht, jedem schmeckt das lecker ob groß oder klein ein gesundes Essen soll es sein.
Diesen Spruch hatte Opa Heinrich aus Linz, die Landeshauptstadt von Oberösterreich immer gesagt. In Kärnten haben wir mit Heinrich Schwammerln ” Pfifferlinge”  gesammelt und dann auch zusammen mit Semmelknödeln gekocht. Das war eine Köstlichkeit. Wenn es Saison ist, dann koche ich mit Pfifferlingen dieses Gericht, aber auch wie heute mit Champignons.
Tipp:
Wer beim Kartoffelpüree Kalorien sparen möchte, nimmt statt Sahne und Butter die Variante Milch 1,5% und Halbfett-Margarine. Das macht bei einer Portion Püree a.100g ca. 80 kcal aus.
weiterlesen

Schichtsalat

schnell und lecker ein Schichtsalat nach Monika’s Rezept

Für ein schnelles Gastgeschenk habe ich Heute Schichtsalat in Gläser gemacht.
Ganz kurzfristig kam die Einladung zum DVD Abend in 3D “Avatar” um 17:00 Uhr anzuschauen. Wir haben die Einladung angenommen und ganz schnell geplant was wir mitnehmen könnten zum Abendbrot. Meine Rezeptidee und Kreation Salat in Gläser sollte schnell hergestellt und gut durchgezogen sein. Das ist mir auch gelungen. weiterlesen

Gulasch vegetarisch

Gulasch vegetarisch

Soja Gulasch vegetarisch mexikanische Art

Heute werde ich mit meinen Gemüseresten einen Soja Gulasch vegetarisch kochen.
Für meinen Gulasch vegetarisch brauche ich Zwiebeln, Paprika, Champingnons, Tomatenstücke, Kidneybohnen, Mais und die Soja-Brocken.
Durch unsere Aufenthalte in Thailand habe ich die Nutzung von Soja-Brocken kennen und schätzen gelernt. Sie werden mit einer gekochten heißen Gemüsebrühe übergossen damit sie aufquellen können. Meistens kommt gleich die Marinade dazu oder die Brocken werden im Anschluss des Quellvorgangs mariniert. Ein Soja Gulasch vegetarisch nach mexikanischer Art ist leicht und lecker.
100 g Soja-Brocken  haben  1407 KJ, 336 kcal, Protein 54,2 g,  Fett 0, Kohlenhydrate 28,9g weiterlesen

Rindergeschnetzeltes

Rindergeschnetzeltes mit Champignons und Pommes selber machen

Rindergeschnetzeltes

Rindergeschnetzeltes

Es soll ganz schnell gehen, dann hier ein super gutes Rezept für Rindergeschnetzeltes mit Champignons dazu selbst erstellte dicke Pommes und Asia Nudeln. Zuerst große Kartoffeln schälen und im ganzen 15 Minuten kochen, dann in dicke Scheiben und wiederum in dicke Stifte schneiden. Im Topf Frittenfett erhitzen und Pommes darin goldbraun backen. Die Asia Nudeln werden nur mit kochendem Wasser übergossen und 4 Minuten ziehen lassen. Das Rindergeschnetzeltes wird im Wok gebraten, aber vorher kommt Chili,Knoblauch und Porreestreifen ins heiße Öl. Dazu kommt das Rindfleisch und wird scharf angebraten 1 EL. Austernsauce dazu und mit Wasser oder Brühe ablöschen und 7 Minuten köcheln lassen. Die Sauce mit einem Teelöffel Speisestärke verdünnt mit Wasser andicken.
Schon hat man in guten 30 Minuten sein Mittagessen auf dem Tisch 🙂 weiterlesen

Linsensuppe Rezept

vegetarisches Linsensuppe Rezept mit Gemüse

Linsensuppe Rezept

Linsensuppe Rezept

Hier ein leckeres vegetarisches Linsensuppe Rezept mit viel frischem Gemüse. Jetzt beginnt die Zeit wo man was warmes gerne isst und ich erinnere mich, es war auch früher immer eine leckere Wintersuppe. Ich habe gerade eine Anfrage bekommen nach Linsensuppe vegetarisch und nach einem Linsensuppe Rezept klassisch. Hier habe ich für heute Mittag gleich die vegetarische Version gekocht. Ich mag sie ohne Fleisch für meinen Mann gebe ich 2 Scheiben gekochten Schinken in feine  Streifen geschnitten dazu. Man glaubt garnicht was ein super Geschmack durch Kräuter und Gewürze diese Linsensuppe bekommen hat. Ich sage nur Lecker 😉 weiterlesen

Tandoori-Hähnchen

indische Köstlichkeit Tandoori-Hähnchen

auf einem Linsen-Champignonbett mit Lauchzwiebeln und Sahnejoghurt

Tandoori-Hähnchen

Tandoori-Hähnchen

Die Indische Kultur ist sehr vielfältig und genau so ist auch die indische Küche. Hier stelle ich das Tandoori-Hähnchen vor, was wir in Singapur im indischen Viertel gegessen haben. Schon 2008 haben wir uns in Singapur von der indischen Küche überzeugen können. Deren Geschmackspalette von würzig bis scharf hat mich verzaubert. Es gab dort das indische Lamm-Curry, köstliche Süßspeisen und Düfte die ich nie vergessen werde. Einige indische Rezepte habe ich auch da aufgeschrieben.
Nun aber weiter zum Tandoori-Hähnchen.
Da ich die Tandoori Paste nicht im Haus hatte, habe ich eine indische Frau ” Poonam”,wir haben uns über facebook kennen gelernt, nach einem Originalrezept gefragt. Poonam hat mir folgende Rezeptur geschickt. weiterlesen