Brandenburg als Gastregion der Slow Food Messe Stuttgart 2014

Frühjahrsmesse  Thema Nachhaltigkeit Slow Food Messe Stuttgart 2014

In diesem Jahr war die Gastregion Brandenburg auf der Slow Food Messe Stuttgart 2014 mit vielen Ausstellern vertreten. Sie waren mit dem Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt der Veranstaltung in Halle 5 zu sehen. Die Ernährungswirtschaft der Gastregion Brandenburg hat festgestellt, das die Nachfrage von handwerklichen Produkten von Jahr zu Jahr mehr werden.

20140410_ Messe SlowFood Stuttgart _0001_07

Gastregion Brandenburg

So habe ich mit einigen der Produzenten aus der Region Brandenburg gesprochen und erfahren, dass sie als kleine Handwerksbetriebe mit nachhaltigem Anbau zur Slow Food Intressengemeinschaft gehören, da sie nur überschaubare Mengen zur Verfügung stellen. Auch touristisch wollen die Brandenburger auf sich aufmerksam machen, dazu nutzen sie die Gelegenheit mit guten Lebensmitteln der Region zu werben. weiterlesen

Eisbergsalat Dressing

Eisbergsalat Dressing mit Produkten von drei Slow Food Mitgliedern aus Brandenburg

Es gibt viele Möglichkeiten einen leckeren Eisbergsalat Dressing herzustellen. Beim Einkauf achten immer mehr Menschen auf gute Qualität bei Öl, Essig und Senfsorten . So habe ich auch dieses Jahr wieder sehr gute Genussmittel auf der Slow Food Messe gefunden und möchte diese hier vorstellen, wie ich sie in meiner Küche für viele Gerichte gebrauchen kann.
Die drei Produkte aus dem Fläminger Genussland Fläminger Öle, Manufaktur Essigart Weinessig und Manufaktur  Senf von den Senf-Elfen  sind ein gutes Team fein aufeinander abgestimmt  🙂 weiterlesen

Slow Food Messe Stuttgart 2014

Teil 2 Blogger treffen auf der Slow Food Messe Stuttgart 2014

Slow Foof Messe Stuttgart 2014

Slow Food Messe Stuttgart 2014

Auch in diesem Jahr habe ich mich von der außergewöhnlichen Genussmesse des guten Geschmacks auf der Slow Food Messe Stuttgart 2014 überzeugen dürfen.
Ich war beeindruckt von der Vielfalt der regionalen Spezialitäten mit ihrem unverfälschten Geschmack. An vielen Ständen habe ich die Individualität und Lebendigkeit von handwerklichen Produkten bewundern können.
Man konnte an interessanten Vorträgen und Diskussionen zum Thema Ernährung teil nehmen. Es war rundum ein gelungenes Rahmenprogramm der Slow Food Messe Stuttgart.
weiterlesen