Sommersalat

Rote Beete-Krabben Sommersalat mit leichtem Joghurt-Dressing.

Salate sind eine leckere Küchenkunst für sich! Mein Rezept für den Sommersalat mit rote Beete, Krabben, Eier, Mango, rote Zwiebel, Porree und mehr mit einem feinen Dressing, ist so eine Küchenkunst. Die Salate sollen als Vorspeise den Geschmack anregen und den ersten Hunger stillen. Dieses Rezept von meinem Sommersalat soll so ein schmackhafter Starter sein 😉 weiterlesen

Tzatziki Rezept

Einfaches Tzatziki Rezept ein Klassiker schnell mit Gurke und Minze serviert.

Immer wieder werde ich gefragt wie mein Tzatziki Rezept ist. Hier habe ich es aufgeschrieben und möchte meine Veränderung der Zutaten preisgeben. In Griechenland nimmt man fürs Tzatziki Rezept einen fetten Joghurt. Ich habe es Anfang der 70er Jahre hier in Remscheid von einer griechischen Nachbarin gelernt. Sie machte es mit Quark und Saure-Sahne, weil sie keinen griechischen Joghurt hier bekam, und alle mochten das Tzatziki Rezept auch so gerne wie das Original aus Griechenland  🙂 weiterlesen

Okroschka kalte Suppe

Okroschka kalte Suppe, eine klassische russische Sommersuppe.

In Russland hat jede Familie ein eigenes Familienrezeptfür die Okroschka kalte Suppe. Ich habe sie von meiner Oma so aufgeschrieben und etwas nach unserem Geschmack heute abgewandelt. Frührer kamen Zwiebeln und Schnittlauch dazu und statt Schmand und Joghurt machte Oma selbst gemachte Dickmilch darunter. Ich erinnere mich noch sehr gerne an diese Zeit im Sommer, wo Oma die Sommersuppe „Okroschka“ kalte Suppe machte  🙂 weiterlesen

Low Carb Möhrenkuchen

Low Carb Möhrenkuchen, Rüblikuchen oder Karottenkuchen lecker selber backen.

Einen saftigen Low Carb Möhrenkuchen, meine Kreation mit Frosting und Beerenobst ist so fantastisch lecker geworden 😉
Nun für alle die gerne einen saftigen, nicht zu süßen Low Carb Möhrenkuchen mögen, habe ich einen feinen leichten Teig kreiert. Mit Haselnussmehl und Leinmehl treffe ich einen nussigen Geschmack. Mit Möhren und Apfel habe ich die frische und fruchtige Note, dann noch Zitronenöl und Joghurt mit vielen Eiern und steif geschlagenem Eiweiß hat man den lockeren leichten Low Carb Möhrenkuchen Teig 😀 weiterlesen

Feigen-Joghurt Dessert

Feigen-Joghurt Dessert cremig, fruchtig und etwas orientalisch im Geschmack.

Das Feigen-Joghurt Dessert schmeckt leicht orientalisch durch die Gewürze und fruchtig durch die Feigen. Mein Feigen-Joghurt Dessert hat einen winterlichen Geschmack durch etwas Lebkuchengewürz. Ich habe mir aus Aachen von der Printenbäckerei  Aachner Printen.de feines Printengewürzmehl gekauft, das auch online bestellt werden kann. Ich nehme es für Wildbraten-Fond und Sauerbraten um einen besonderen Geschmack an die Saucen zu bekommen. Es ist gleichzeitig auch ein Verdickungsmittel, was zu einem Dessert, Gebäck genau so gut zum Braten-Fond passt. weiterlesen

Nektarinen Torte

Schnell eine leckere Joghurtsahne Nektarinen Torte selber backen.

Ich habe auf den Wochenmarkt feste Nektarinen gekauft, um eine Nektarinen Torte zu backen. Ich mache die Joghurtsahne Nektarinen Torte, weil meine liebe Freundin Inge Appetit darauf hat. Meine Freundin liegt schon sehr lange im Krankenhaus und ich möchte Ihr einen Wunsch erfüllen. Da Inge Nektarinen so liebt, backe ich ihr heute eine Joghurtsahne Nektarinen Torte   🙂 weiterlesen

Mango Muffins

Roggen Mango Muffins mit Joghurt und Kokosraspeln ohne Ei backen

Ein Geschenk zum Mitnehmen ins Krankenhaus!!! Meine Idee Roggen Mango Muffins schnell selber backen nach meinem Rezept. Lange habe ich es versucht Roggenmehl Type 1150 als Muffins zu verbacken. Nun habe ich die richtige Mischung gefunden in dem ich die Mango Muffins mit Roggenmehl, Speisestärke und Kokosraspeln herstelle. Sie sind sehr lecker geworden, dazu reiche ich eine Kugel Vanille- oder Mangoeis 🙂 weiterlesen

Apfelküchlein

Apfelküchlein das Erfolgsrezept ein Dessert schnell kleine Köstlichkeiten selbst backen.

Heute habe ich mir überlegt, meinen Lieben eine kleine Köstlichkeit in Form von Apfelküchlein mit Milchreis als Dessert zu servieren. Das ist ein Leichtes Rezept, geht schnell und ist mit Milchreis in 30 Minuten zu servieren. Die Zutaten hat man meistens im Vorrat. So wird ganz schnell aus Mehl, Joghurt, Eigelb, etwas Backpulver ein glatter Teig gerührt.
weiterlesen

Rheinische Mutzen

Karnevalsgebäck rheinische Mutzen ein Rezept von meiner Oma aus Köln.

Meine Großmutter nannte sie rheinische Mutzen Mandelgebäck. Schon meine Oma hat dieses Rezept von Ihrer Mutter übernommen. Diese kleinen begehrten Bällchen gab es überwiegend zur Karnevalszeit. Schon am 11.11. um 11Uhr11 hat die Oma zum Fastnachtsbeginn uns leckere rheinische Mutzen  gebacken und die in ganz viel Puderzucker gerollt und dann serviert. Für uns Kinder war es ein so köstliches Gebäck 🙂 weiterlesen

Omelett

Gemüse Omelett backen mit Möhren-Joghurtsoße ein vegetarisches, vitaminreiches Gericht

An einem Tag in der Woche backe ich ein Omelett oder Pfannkuchen mit frischem Gemüse, da steht meine Familie richtig drauf. Das gab es schon bei uns zu Hause in den 60&70zigern. Das war auch für den Vater ein fleischloser Tag. Die Oma backte ihn vorwiegend im Sommer mit frischen Gemüse oder Salaten aus dem Garten. Später in den Wintermonaten wurde das backen eines Schaumomelett  für uns Kinder mit Staubzucker, vom Vater übernommen worauf wir uns sehr freuten … lecker  😉 weiterlesen