Überbackene Miesmuschel

Überbackene Miesmuschel Rezept italienisch mit Pecorino.

Für das 4 Gänge Menü am Samstag hatte ich zur Vorspeise überbackene Miesmuschel hergestellt nach einem Rezept von meiner italienischen Freundin Vincenza aus Apulien. Es waren 28 Gäste, die von diesem Rezept überbackene Miesmuschel so angerichtet, begeistert waren. Das ist eine Herausforderung wie bei der Küchenschlacht im ZDF mit Alfons Schuhbeck. Danke an meine Freundin fürs Rezept überbackene Miesmuschel 😀 weiterlesen

Low Carb Zucchini-Spaghetti

Low Carb Zucchini-Spaghetti mit Salsa di Pomodoro italiano con Frutti di Mare.

Tomaten-Meeresfrüchte Sauce auf Low Carb Zucchini-Spaghetti nach einem italienischem Rezept “Salsa di Pomodoro italiano con Frutti di Mare”. Mein Rezept ist für selbst gemachte Spaghetti aus Zucchini, denn es muss nicht immer Pasta aus Teig sein. Gesünder sind die Zucchini-Spagetti auf jeden Fall und auch viel Kalorien ärmer, da die Kohlenhydrate fehlen 😉 weiterlesen

Miesmuscheln in Tomatensauce

Spaghetti mit Miesmuscheln in Tomatensauce klassisch mediterran

Heute koche ich “cozze al pomodoro” das sind Miesmuscheln in Tomatensauce mit Spaghetti ein raffiniertes Rezept, klassisch mediterran wie aus Italien. In nur 45 Minuten haben wir die Spaghetti mit den Miesmuscheln in Tomatensauce gekocht und können wie bei Freunden im Urlaub leckere Cozze al Pomodoro essen. In Apulien hat mir die Gastgeberin gezeigt, wie sie Miesmuscheln in Tomatensauce Ihren Gästen serviert.
Hier das Rezept  zum Nachkochen 🙂 weiterlesen

Miesmuscheln

Miesmuscheln nach rheinische Art, frisch im Gemüsesud gekocht.

Miesmuscheln rheinische Art

Miesmuscheln
rheinische Art

Nun habe ich es wahr gemacht und nach den thailändischen Miesmuscheln, die nach rheinischer Art für 4 Personen gekocht. Dazu leckeres Schwarzbrot mit Butter und einen leckeren spritzigen Wein serviert. Man benötigt für 2 Kg Miesmuscheln ein Bund Suppengemüse, 1/2 Bund Blattpetersilie, Weißwein, Lorbeerblätter,Wacholderbeeren, Gewürznelken und etwas Salz. Zum Schluss aber reichlich schwarzen Pfeffer aus der Mühle. weiterlesen