Lachspäckchen mit Reis Risotto-Zucchini

Lachspäckchen mit Reis Risotto-Zucchini und Roquefort Sauce.

Heute am letzten Sonntag im Urlaub,  habe ich ein leckeres Menü hier in der Vendee gekocht . Das köstliche Gericht nennt sich Lachspäckchen mit Reis Risotto-Zucchini und Roquefort Sauce. Ein wenig Zeitaufwand benötige ich schon dazu, denn dieses Menü Lachspäckchen mit Reis Risotto-Zucchini und Roquefort Sauce verlangt vollen Einsatz von mir 😀 weiterlesen

Knoblauch-Chili Spaghetti

Knoblauch-Chili Spaghetti in Oliven-Öl italienische Spezialität.

Auch hier in Thailand kann man sich international ernähren und lecker kochen, dazugehört eine Spezialität aus Italien Knoblauch-Chili Spaghetti in Olivenöl. Die Spaghetti Aglio, Olio e Peperoncino kann jeder nachkochen, den es ist das einfachste italienische Pastagericht. Wenn es also schnell gehen soll, ist bei Groß und Klein Pasta sowieso ein Höhepunkt.
Durch das Parfümieren des Olivenöls mit Knoblauch und Chili in der Pfanne bekommen die Spaghetti diesen feinen Geschmack 😀 weiterlesen

Cremige Polenta

Würzige und cremige Polenta eine schnelle und leckere Beilage kochen.

Heute ist die cremige Polenta als Beilage ein Klassiker ob für Hobbyköche oder Sternköche. Eine würzige, cremige Polenta so richtig schlotzig mit Butter, Parmesan und Sahne verfeinert, passt zu jedem Gericht ob Fisch, Fleisch oder Geflügel. Ich habe ein Schweinefilet dazu serviert. Im ZDF „Die Küchenschlacht“ habe ich die Polenta als Beilage zum Schweinefilet serviert 🙂 weiterlesen

Arrabiata Sauce

Spaghetti Arrabiata Sauce Chili scharf mit einem Schuss Wodka selber kochen.

Wie ich auf der eat&STYLE Messe Köln versprochen habe, hier das Rezept Wodka Arrabiata Sauce. Jasper der an einem Stand einen Vodka Bazic empfehlen konnte, nannte mir ein schönes Rezept. Kochen mit Wodka war mir neu und das die Sauce Arrabiata mit Wodka abgeschmeckt wird. Die Arrabiata Sauce ist eine Chili scharfe Sauce mit einem Schuss Wodka. Der Alkohol verfliegt beim Kochen, aber gibt der Sauce ein herrliches Aroma 🙂 weiterlesen

Blumenkohl

Blumenkohl „Karfiol“ gedünstet mit leichter Zitronensauce und Parmesan,
für eine Low Carb Umstellung geeignet.

Jetzt bekommt man saisonal und regional den ersten Blumenkohl  „Karfiol“ frisch zu kaufen oder selber zu ernten. Dieses Jahr ist durch den langen feuchten und kalten Frühling alles etwas später. Aber nun habe ich den ersten Blumenkohl gekauft, da meiner im Garten noch nicht so weit ist. Ich werde den Blumenkohl dünsten und mit einer leichten Zitronensauce übergießen, mit Parmesan und Flores-Salz von Ibiza garnieren. Das Flores-Salz hat mir meine Nachbarin als Geschenk von Ibiza mitgebracht. weiterlesen

Sardinen Rezept

gebackene Sardinen

gebackene  Sardinen Rezept spanische Art

Als ich 1972 in Alicante Urlaub bei Freunden machte gab es oft dieses Sardinen Rezept gebacken mal herzhaft mal scharf, zum selber machen. Die Mutter von Maria und  Henry machte viele Gerichte mit frischem Fisch oder Meeresfrüchte im Backofen. Eine Variation war, statt wie in dieses Sardinen Rezept kamen frische Makrelen in die Steingutform. Sie machte es mal mit Zucchini und Auberginen herzhaft oder wie mein Sardinen Rezept mit Zwiebeln, Paprika, Knoblauch und einer scharfen Paprikanote. Mit Käse und Parmesan wurde es gebacken mit einer Thymiannote als frische Kräuter. Es war wirklich schön ihr bei der Arbeit in der Küche zu zusehen. weiterlesen