Arrabiata Sauce

Spaghetti Arrabiata Sauce Chili scharf mit einem Schuss Wodka selber kochen.

Wie ich auf der eat&STYLE Messe Köln versprochen habe, hier das Rezept Wodka Arrabiata Sauce. Jasper der an einem Stand einen Vodka Bazic empfehlen konnte, nannte mir ein schönes Rezept. Kochen mit Wodka war mir neu und das die Sauce Arrabiata mit Wodka abgeschmeckt wird. Die Arrabiata Sauce ist eine Chili scharfe Sauce mit einem Schuss Wodka. Der Alkohol verfliegt beim Kochen, aber gibt der Sauce ein herrliches Aroma 🙂 weiterlesen

Kaperndip

Rezept aus hartgekochten Eiern Kaperndip zubereiten, zu Garnelen oder Calamariringe

Freitag ist Fischtag und dazu mache ich uns heute einen Kaperndip. Der geht schnell und scheckt sehr lecker zu Garnelen und Calamariringe im Kirmesbackteig. Dazu benötige ich hart gekochte Eier, Kapern, Petersilie, Senf, Sauerrahm oder Schmand, Öl und Essig, Pfeffer und Salz. Daraus kann man schnell einen leckeren Kaperndip zubereiten.
Auf dem Markt kaufe ich frische Garnelen und Tintenfischtuben ein und schon kann die Zubereitung beginnen. weiterlesen

Grundrezept Saucen

Fleischbrühe kochen für braune Grundrezept Saucen

Was jeder als Erstes in der Küche, Berufs, – oder Hauswirtschaftsschule lernt, ist das Grundrezept Saucen.
Die Voraussetzung einer guten Sauce ist ein guter Fond, der aus einer mit Sorgfalt entstandenen kräftigen Brühe entstehen kann.
Meine Großmutter, die eine Hauswirtschafterin auf einem großen Gutshof war, brachte mir die Grundrezepte schon sehr früh bei. So kann ich sagen, es ist mir in Fleisch und Blut gegangen. weiterlesen

Rezept Leber

Mein Rezept Leber vom Lamm nach Stroganoff Art klassisch.

Was ich schon lange nach meinem Rezept Leber selber kochen wollte, ist die Lamm-Leber nach Stroganoff Art, die ich aus der tiefkühle nehme. Ich lasse sie langsam bei Zimmertemperatur auftauen, das braucht gute 6 Stunden. Angetaut lege ich sie in Buttermilch ein für den Rest der Zeit. weiterlesen

Currysauce Currywurst

Heißhunger auf Currysauce Currywurst mit Kartoffeln und Salat.

Es war ein Urlaub in Thailand und wir hatten Heißhunger auf Currysauce Currywurst so, wie wir es aus Deutschland kennen.Wir hatten erfahren, dass es einen Deutschen Metzger in der Stadt gab und da sind wir zum Wurst einkaufen gewesen. Und er machte ein Mal in der Woche frische Currywurst für die Deutschen, Österreicher und Schweizer Farangs. weiterlesen

Hollandaise Sauce

Hollandaise Sauce light selber kochen, Kalorienarm herstellen.

Das Rezept für eine leichte kalorienarme Hollandaise Sauce ist jetzt zur Spargelzeit sehr willkommen. Wir wollen ja auf keinen Fall nach der Frühjahrskur wieder eine Kalorienbombe vernaschen. Darum hier eine von mir ausgetestete Variation von Hollandaise Sauce in einer Schüssel über einen Topf mit Wasserdampf aufgeschlagen.
Ich nehme dazu meinen Handmixstab, der mit einem Schneebesen bestückt ist und ich mit Leichtigkeit die vorgeschriebenen achten schlagen kann damit die Sauce sehr schaumig, cremig und fest wird. weiterlesen

Hähnchenschnitzel mit Kräuterpanade

Hähnchenschnitzel mit Kräuterpanade, Bärlauchsauce, Spargel.

Ich koche heute regional und saisonale, mein Rezept Hähnchenschnitzel mit Kräuterpanade, Bärlauchsauce und weißem Spargel. Das ist jetzt im Mai einfach ein Höhepunkt sich die ersten frischen Kräuter und Spargelstangen, Hähnchenschnitzel mit einer Kräuterpanade und feinen Kartoffelpüree zu kochen. weiterlesen

Weizentortillas

Weizentortillas selber machen, füllen mit Hähnchen und Sardellen

Nicht immer habe ich fertige Weizentortillas im Haus, dann aber backe ich die Tortilla schnell selber mal mit Weizen- oder mit Maismehl. Der Teig ist einfach und geht schnell anzurühren und auszubacken ohne Fett. Wichtig ist das die Weizentortillas warm gegessen werden, sonst werden sie zäh, hart und brüchig. Also werden sie nach dem Backen im Backofen warmgehalten. Dann lassen sie sich mit so leckeren Zutaten befüllen und als Taschen aus der Hand essen.
Meine Tacos sollten Sie  auch einmal versuchen aus Maismehl hergestellt. Hier finden Sie mein Rezept Tacos. weiterlesen

Hähnchen Topf

Hähnchen Topf mit Wurzelgemüse in Cidresauce.

Das einfache und schnelle Rezept, Hähnchen Topf lecker in der Mikrowelle mit Kombigaren herstellen.  Ich mag sehr gerne Geflügel, Fleisch und Fisch in meiner Mikrowelle Kombigaren. Das Gericht mit oder ohne Gemüse wird sehr schonend gegart.
Die Cidresauce ist bei dem Hähnchen Topf der Höhepunkt. Ich mache die Sauce mit Apfelsaft ohne Alkohol, man kann auch Apfelwein also Cidre dazu nehmen.
weiterlesen

Senfsauce mit Eier

Senfsauce mit Eier pochiert, Kartoffelpress und Salat.

Hier nun meine Variation „Senfsoße“. Mein Wochenplan stand zwar fest, aber ich habe gestern so leckere Rezepte von Senfsauce mit Eier gesehen 🙂
Grundrezept für die Senfsoße:
Mit einer Mehlschwitze wird diese Sauce hergestellt, so habe ich es bei meiner Großmutter gelernt. Dazu braucht man einen guten mittelscharfen Senf und eine selber gemachte Fleischbrühe. Oma machte statt Sahne Büchsenmilch daran (Kondensmilch). Das sind Erinnerungen aus einer schönen Kinderzeit mit Oma in der Küche. Heute nehmen wir eine Instand Fleischbrühe, dass geht schneller 😉 weiterlesen