Rostige Ritter

Rostige Ritter auch als Arme Ritter bekannt, in der Pfanne backen.

Rostige Ritter sind schon im 16. Jahrhundert erwähnt worden. In der kulinarischen Vergangenheit nannte man sie in Österreich die (Arme) rostige Ritter „Pofesen“.  Aus der Schweiz schreibt mir Sonja, man sagt  „Fotzelschnitten“ dazu und in Bayern „Scheiterhaufen“. weiterlesen

Rinderbäckchen schmoren

Rinderbäckchen schmoren und marinieren in Rotweinsauce.

Ich habe uns frische Bio Rinderbäckchen geschmort vom deutschen Angus Rind. Der Besuch auf dem Eichenhof Hannen, Reichswalde bei Kleve war perfekt. Ich habe ein großes Fleischpaket vom deutschen Angusrind gekauft. weiterlesen

Rouladen Rezept

Rouladen Rezept vom Rind gefüllt mit Gurke, Möhre, Zwiebeln, Schinken

Meine Großmutter hat mir auch dieses wunderbare Gericht „Rouladen Rezept“ mit kleinen Kochtipps hinterlassen.
Hier werde ich euch das Rouladen Rezept Schritt für Schritt mit Fotos erklären. weiterlesen

Lammfilet à la Stroganoff

Lammfilet à la Stroganoff mit braunen Champignons und Bandnudeln.

Küchenklassiker aus Russland zu Weihnachten Lammfilet à la Stroganoff, mit brauen Champignon, in nur 30 Minuten servieren. weiterlesen

Fischgulasch

Fischgulasch schnell und deftig in Tomatensauce.

Sie sollten das Fischgulasch nicht mit zu festen Fischfilet kochen. Mit Dorsch, Kabeljau, Schellfisch, Lachs, Heilbutt gelingt ein sämiges Fischgulasch lecker und schnell.
Mein Tipp: nehmen sie z.B. keinen Seeteufel, der wäre für Fischgulasch zu feste. weiterlesen

Rheinischer Sauerbraten

Rheinischer Sauerbraten, Rezept vom Schweinenackensteak niederrheinische Art.

Ein Rheinischer Sauerbraten nach einem Rezept vom Niederrhein. Deutsches Traditionsgericht mal anders mit Schweinenackensteak am Stück in einer Beize aus Essig, Wasser und Wurzelgemüse mit Gewürzen eingelegt. Das Stück Schweinenackensteak wird für 3-4 Tage in die Beize sauer eingelegt, dann gebraten.
weiterlesen

Schweinegulasch mit Pilzen

Schweinegulasch mit Pilzen, Bentheimer Landschwein vom Bio Bauernhof.

Das feine Schweinegulasch mit Pilzen wird erst dann perfekt, wenn das Fleisch vom besten Schwein kommt. Die Geschichte sagt, dass das Gulaschgericht aus der Tiefebene Süd-Mittelosteuropa von der Donau über Ungarn in jedes Land kam. weiterlesen

Gemüseeintopf mit Schweinefleisch

Gemüseeintopf mit Schweinefleisch, Sauerkraut, Möhren und Kartoffeln schnell gekocht.

Geldbeutel schonen und doch einen feinen herzhaften Gemüseeintopf mit Schweinefleisch, Sauerkraut, Möhren, Frühlingszwiebel und Kartoffeln servieren.
Ich habe mal ausgerechnet, dass dieses Gericht an Zutaten pro Teller mir 1,24 Euro kostet. Eintöpfe sind wieder sehr beliebt. Jetzt in der Winterzeit machen Eintöpfe nicht nur satt auch warm und zufrieden. weiterlesen

Schwarzwurzel

Schwarzwurzel in leichter Senfsauce raffiniert und lecker kochen.

Der Spargel des kleinen Mannes wurde es genannt, man sagt auch Winterspargel, heute ist die Schwarzwurzel ein wertvolles Gemüse. Der Spargelpreis und die Schwarzwurzeln sind fast gleich teuer. Auf dem Markt frisch beim Gemüsebauer gekauft, habe ich mein raffiniertes Rezept rausgesucht und die Schwarzwurzeln lecker gekocht  😀 weiterlesen

Rotwein-Holunder Rinderbraten

Rotwein-Holunder Rinderbraten in süß-saurer Schoko-Sauce.

Für Sonntag werde ich einen Rotwein-Holunder Rinderbraten herstellen. Mittwoch war ich auf unserem Remscheider Wochenmarkt beim Metzger Kriegel S, die Fleischerei meines Vertrauens, und habe einen guten Rinderbraten eingekauft.  Ich wurde fachlich gut beraten und habe ein großes Teilstück aus der Rinder-Hüfte genommen. weiterlesen