Kohleintopf

Kohleintopf mit Paprika, Butternusskürbis, Kohlrabi, Prinzessbohnen und Erbsen.

Meine Oma wusste schon das ein Kohleintopf gesund und lecker und in der kalten Jahreszeit von innen aufwärmt. Oma und Mama kochten Weißkohl mit Kartoffeln und Möhren, heute sieht der Kohleintopf sehr bunt aus. weiterlesen

Grüne Erbsensuppe

Eine grüne Erbsensuppe aus frischer Rinderbrühe selber kochen.

Am Sonntag für eine grüne Erbsensuppe frisch aus der Region vom Bauern Kleinschmidt Erbsen, Kartoffeln einer alten Kartoffelsorte „Belana“ und Knoblauch, auf der Bergischen Landpartie, eingekauft.
Nun habe ich das Rezept von Oma Grete rausgesuch. Da wird zuerst einer gute Rinderbrühe angesetzt. In der Zeit werden die Erbsschoten aufgebrochen und die Erbsen ausgepult. Ich habe so wunderschöne Erinnerungen an diese Zeit mit Oma im Garten. weiterlesen

bunter Nudelsalat

schnell gemacht ein bunter Nudelsalat mit Kochschinken

Heute stelle ich Ihnen das Rezept bunter Nudelsalat schnellen, einfachen und lecker vor. Am Samstag war es soweit ich habe einen Aufruf in FB gestartet und nach schnellen Lieblingsgerichten gefragt. Eine Bekannte aus FB schrieb darauf, sie würde gerne ein Nudelsalat aufschreiben. Dieses Rezept bunter Nudelsalat würde Ihrer Familie und Freunden immer sehr gut, auch auf Geburtstagen oder Grillpartys schmecken.
So habe ich mir dieses Rezept heute vorgenommen, 80 % sind von Sabine und 20 %  sind aus meiner Feder  😉 weiterlesen

Schichtsalat

schnell und lecker ein Schichtsalat nach Monika’s Rezept

Für ein schnelles Gastgeschenk habe ich Heute Schichtsalat in Gläser gemacht.
Ganz kurzfristig kam die Einladung zum DVD Abend in 3D „Avatar“ um 17:00 Uhr anzuschauen. Wir haben die Einladung angenommen und ganz schnell geplant was wir mitnehmen könnten zum Abendbrot. Meine Rezeptidee und Kreation Salat in Gläser sollte schnell hergestellt und gut durchgezogen sein. Das ist mir auch gelungen. weiterlesen

Frikassee

Puten Frikassee mit Spargel, Erbsen und Möhren

Frikassee  "Pute,Spargel,Erbsen und Möhren"

Frikassee
„Pute,Spargel,Erbsen und Möhren“

Ich habe Lust auf Frikassee und in der Tiefkühle ist noch ein schönes Putenbrustfilet, Spargel, Erbsen und Möhren. Da denke  ich, damit kann man auch ein Rezept wie Hühner Frikasse mal umschreiben.
Das geht so, ich koche das Putenbrustfilet in 1 Lt. kalter Gemüsebrühe ca. 25 Minuten. Dann gebe ich die tiefgekülten Möhren, Spargel und Erbsen dazu, alles 15 Minuten köcheln lassen . Die Butter zerlassen und eine Mehlschwitze mit der Brühe cremig rühren, ich habe noch fein gehackte Petersilie rein gegeben. Die Putenbrust in Würfel schneiden und mit dem Gemüse in die Sauce geben. Abschmecken mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss und Zitronensaft, dazu Reis servieren. weiterlesen

Hühnerfrikassee

Klassisches Rezept für Hühnerfrikassee lecker wie Oma kochen

20131029_Hühnerfrikassee _01Was ich gelernt habe von meiner Oma ist, wenn man ein richtiges, leckeres Hühnerfrikassee kocht, man sich viel Zeit nehmen sollte.
Es beginnt mit einer frischen Hühnerbrühe worin das Suppenhuhn ausgekocht wird. Dann nimmt man vom Suppenhuhn das Brustfilet und die Brühe für ein gutes Hühnerfrikassee. Das kann man am Vortag schon machen, denn die restliche Brühe wird für eine Gemüsesuppe bei mir eingefroren 😀 weiterlesen

Paella

Paella a la Valenciana,original spanische Paella

spanische Paella:

Paella Valenciana mit Hähnchen,Calamares,Riesengarnelen,Muscheln und Gemüse

20150607_Paella_P1850515

Paella mit Putenfleisch juni 2015

20150607_Paella_P1850505

Paella mit Putenbrust Juni 2015

 

 

 

 

Original spanische „PAELLA“ a la Valenciana nach Monika’s Art.

Das ist ein typisches nationales Rezept und wird in der großen Paellapfanne mediterran gekocht. Da kommen Spanien Urlaubserinnerungen hoch und gehen immer durch den Magen. Ich habe jetzt schon länger keine original spanische Paella gekocht, aber zum Einzug der Kinder habe ich eine leckere Paella auf meinen feinen Gasherd gekocht 🙂
weiterlesen