Fischgulasch

Fischgulasch schnell und deftig in Tomatensauce.

Sie sollten das Fischgulasch nicht mit zu festen Fischfilet kochen. Mit Dorsch, Kabeljau, Schellfisch, Lachs, Heilbutt gelingt ein sämiges Fischgulasch lecker und schnell.
Mein Tipp: nehmen sie z.B. keinen Seeteufel, der wäre für Fischgulasch zu feste. weiterlesen

Linsensalat

Rezept Linsensalat mit grünen Linsen aus dem Bliesgau.

Zum Glück feiern die Linsen in unseren Küchen ein Comeback. Ich habe als Kind noch oft Linsensalat oder Linsensuppe gegessen. Dann kamen Jahre da waren die Linsen gar nicht mehr gefragt. Aber dann haben die Fernseh-Sterneköche die Linse wieder Spruchreif gemacht. Mit leckeren, einfachen und guten Rezepten wie Linsensalat, Linsengemüse, Linsenstampf und  Linsensuppe wurden die Linsen der Renner 🙂 weiterlesen

Frankfurter Rippchen

Frankfurter Rippchen Apfelsauerkraut und Kartoffelpüree frisch gekocht mit Apfelwein

Heute habe ich uns eine hessische Spezialität die Frankfurter Rippchen mit Apfelsauerkraut und Kartoffelpüree nach meiner Art gekocht und dazu ein Glas Äppelwoi serviert.
Bei meinem Landmetzger gab es frisch gepökelte Schweinekotelett, die ich nach langer Zeit mal wieder zu meinem selber eingestampften Sauerkraut gekocht habe. weiterlesen

Kartoffelpuffer selber machen

Kartoffelpuffer selber machen mit Kräuter, Eigelb und Käse

Oft werde ich gefragt Monika was macht du mit Kartoffelpüree-Resten! Meine Antwort ist Kartoffelpuffer selber machen oder Kroketten.

Heute gibt es Resteessen und zwar mache ich aus Kartoffelpüree leckere gefüllte Kartoffelpuffer. Das gab es schon bei meiner Oma, sie hatte köstliche Rezepte mit Kartoffelpüree Resten herstellte. Dieses Gericht geht schnell und schmeckt lecker 😛 weiterlesen

Rindergulasch

Rindergulasch Szegediner Art mit Sauerkraut

Rindergulasch

Rindergulasch

Heute möchte ich mein selbst hergestelltes Sauerkraut ausprobieren für Rindergulasch nach Szegediner Art. Das Sauerkraut hatte ich selber eingestampft, fertig aus dem Steingut Gärtopf nach 8 Wochen genommen, eingekocht und eingefroren.
Heute habe ich das tiefgefrorene Sauerkraut fürs  Rindergulasch genommen, dazu aus eigener Zucht Paprika die ich auch eingefroren hatte.

Als Beilage mache ich Kartoffelpüree. weiterlesen

verlorene Eier

Omas Rezept verlorene Eier mit Kartoffelpüree und süss-saure Sauce.

verlorene Eier mit Kartoffelpüree und süßsaure Sauce

Verlorene Eier sind bis Heute eines meiner Lieblingsrezepte von Oma Grete. Kein anderer machte die Sauce so lecker süss-sauer wie Sie …. hmmmm   😉
Dieses Gericht war früher, so sagte man ein  „Armeleute -Essen“.
In Kindertagen als Oma noch bei uns täglich kochte, da gab es ein so leckeres, leichtes Gericht wie verlorene Eier öfter 🙂 weiterlesen