Burrito kalifornischer Art

Burrito kalifornischer Art mit Spiegelei im Backofen.

Auf der kulinarischen Reise durch Kalifornien kann man einen Burrito kalifornischer Art mit Spiegelei essen. Sonst ist man daran gewöhnt, die Tortilla gefüllt und aufgerollt zu essen. weiterlesen

Kichererbsen Püree

Gesunde Ernährung Rezept Kichererbsen Püree selber kochen.

Da wir uns zurzeit Kohlehydratarm ernähren, hatte ich heute Lust auf ein Rezept Kichererbsen Püree mit Rinderbratwurst und Salat. Ich habe mich belesen und weiß das die Kichererbsen zwar Kohlehydratreich sind, aber sehr gesund mit hohem Eiweißgehalt, mit essenziellen Aminosäuren und einem hohen Ballaststoffanteil. Das Kichererbsen Püree macht satt und hält lange an. Man hat ausgerechnet, Dosen Kichererbsen, 100 g abgetropfte Konserve 120 kcal, 2,1 g Fett, 6,5 g Eiweiß und 14,5 g Kohlehydrate hat 🙂 weiterlesen

Kichererbsensuppe

Kichererbsensuppe frisch mit Hackbällchen selber lecker kochen.

Jetzt in den Herbst und Wintermonaten kann man so leckere Suppen wie Kichererbsensuppe kochen und genießen. Suppen machen so schön warm in dieser Jahreszeit von innen und haben einen hohen Nährwert steigern dadurch die Ausdauerleistung. Jetzt hat man eine große Vielfalt an frischem Wurzelgemüse für die Kichererbsensuppe zur Verfügung.
Kichererbsen kann man anstelle von Fleisch verzehren, denn durch die große Mengen wie Kohlenhydrate, Eiweiß und essenziellen Fettsäuren decken diese Ihren Energiehaushalt überwiegend ab. Die Sportler essen das Kichererbsenpürree als Ihren Powerriegel vor Veranstaltungen und haben somit viel Energie. weiterlesen

Minestrone

Minestrone ein Klassiker Nationalgericht aus Italien, eine schmackhafte Gemüsesuppe.

Das in Italien jede Hausfrau ihr eigenes Rezept für die Minestrone besitzt und diese die Töchter von ihren Müttern übernommen haben, wurde mir in Apulien von meiner Freundin erzählt. Was aber in jede Minestrone gehört ist saisonales Gemüse, Nudeln, Reis, Brot oder Pesto dazu.
Jede Region hat da sein speziales Rezept zur Minestrone, jedoch was alle in die Suppe geben, ist Gemüse wie zum Beispiel Zucchini, Möhren, Zwiebeln, Kohl, Kartoffeln, Auberginen, Sellerie und mehr. weiterlesen

Erbseneintopf

 Erbseneintopf Rezept mit Kassler

Erbseneintopf

Erbseneintopf

Am besten schmeckt ein Erbseneintopf, wenn man ihn in großen Mengen kocht. Also nehme ich mir einen 5 Liter Topf und fange an die vor 24 Stunden eingeweichten Gelben Erbsen, sie haben jetzt mehr als das doppelte an Gewicht erreicht,mit frischem Wasser zum Kochen zu bringen. Die Zutaten für meinen Erbseintopf vorzuarbeiten, denn die Erbsen sollen 45 Minuten saft köcheln. Nachdem die Vorarbeiten erledigt sind kann der Erbseneintopf mit Kassler und Speck weiter geköchelt werden. Es wird ein herzhafter Eintopf und am nächsten Tag schmeckt er noch besser 😉 weiterlesen

Marokkanische Suppe Harira

Marokkanische Suppe Harira, Rezept lecker orientalisch.

Die Beste marokkanische Suppe Haria die ich je selber gekocht habe.

Rezept:marokkanische Suppe Harira

Marokkanische Suppe Harira

Meine Geschichte zur marokkanische Suppe Harira  begann 1985 bei einem Besuch mit meinen drei Kindern bei den Schwiegereltern. Die marokkanische Suppe Harira  habe ich von meiner marokkanischen Freundin Khadija aus Fes gelernt zu kochen und schon sehr oft nachgekocht. Sehr lecker und durch die guten Gewürze ein Geschmackserlebnis. weiterlesen