Senfgurken

Senfgurken Rezept einkochen süßsauer aus Schlangengurken klassisch.

Senfgurken

Senfgurken

Schlangengurken klassische Senfgurken Rezept einkochen ist leider in Vergessenheit geraten.
Nun ist es soweit, in meinem Gewächshaus kann ich so viele reife Schlangengurken  ernten. Ich werde sie als Senfgurken einkochen, denn sie sind gut gereift und sehr fest.
Ich habe mir ein Rezept von meiner Oma Grete herausgesucht wie man schnell die Gurken eingekocht. Die Schlangengurken selber einkochen ist immer noch das Beste. Die gekauften Gläser schmecken immer gleich langweilig und sind Konserviert worden. weiterlesen

Marokkanisches Hähnchen

Marokkanisches Hähnchen Rezept mit Frühlingszwiebeln und Cranberrys.

Eine Anregungen aus der marokkanischen Küche ist das Rezept ein marokkanisches Hähnchen kochen.
Aus 1001 GAUMENFREUDE gab es heute Mittag bei uns eine Kochreise nach Marokko mit einem köstlichen Hähnchen, Frühlingszwiebel und Cranberrys vereint in einer schmackhaften Sauce dazu ein Fladenbrot. Marokkanisches Hähnchen in einer köstlichen Sauce, die an den Orient erinnert wegen der köstlichen Gewürze wie Ingwer, Kurkuma, Zimt, Knoblauch ob mit Rosinen oder Cranberrys  ist immer wieder ein Klassiker und eine Köstlichkeit 🙂 weiterlesen

Cremige Polenta

Würzige und cremige Polenta eine schnelle und leckere Beilage kochen.

Heute ist die cremige Polenta als Beilage ein Klassiker ob für Hobbyköche oder Sternköche. Eine würzige, cremige Polenta so richtig schlotzig mit Butter, Parmesan und Sahne verfeinert, passt zu jedem Gericht ob Fisch, Fleisch oder Geflügel. Ich habe ein Schweinefilet dazu serviert. Im ZDF „Die Küchenschlacht“ habe ich die Polenta als Beilage zum Schweinefilet serviert 🙂 weiterlesen

Küchenklassiker Kartoffelsuppe

Rezept Küchenklassiker Kartoffelsuppe aus dem bergischen Land herzhaft gekocht

Heute steht der Küchenklassiker Kartoffelsuppe aus dem Bergischen Land auf dem Speiseplan. Im Bergischen Land haben Hausfrauen und Köche ihre eigenen Rezepte zum Küchenklassiker Kartoffelsuppe über viele Jahre kreiert. Mein Rezept stelle ich Euch heute vor. Dieser Küchenklassiker Kartoffelsuppe wird bis auf die Wurst und  Fleischprodukte fast überall gleich gekocht 🙂 weiterlesen

Forelle blau

Küchenklassiker Forelle blau mit Pellkartoffeln Kräuterbutter und süßem Salat

Noch heute ist die Forelle blau ein echter Küchenklassiker und dazu braucht man ganz frisch gefangene Forellen, wo der Schleim noch um die Forelle ist. Der fast verlorene Klassiker, die Forelle blau mit Petersilienkartoffeln ganz viel Butter und süßem Salat, haben wir früher sehr gerne sonntags gegessen. Der Vater ging Sonntagfrüh die Forellen angeln und zu Hause wurde von Mama alles fürs Mittagessen vorbereitet 🙂
Und so leicht wird eine Forelle blau vorbereitet und bei nur 70°Gard im Fischsud gedünstet. weiterlesen

Erbseneintopf

Gelber Erbseneintopf mit Eisbein und Bockwurst frisch gekocht.

gelber Erbseneintopf mit Eisbein

gelber Erbseneintopf mit Eisbein und Wurst

Jetzt im Herbst sind klassische, so richtig deftige und kräftige Gerichte wie der Erbseneintopf angesagt.
Nicht nur Rezepte für Schlachtplatte und  Suppen werden immer wieder gesucht und gewünscht, auch deftige Eintöpfe wie der Erbseneintopf mit Eisbein und Wurst. Der Eintopf kann mit gelben oder grünen Erbsen gekocht werden, beide schmecken sehr gut und kräftig. Dieses ist noch ein altes Rezepte von Oma und Mama das ich immer wieder koche. Heute bekommen meine Handwerker den versprochenen deftigen Eintopf mit Eisbein und Wurst für Ihren Hunger gereicht 🙂 weiterlesen