Cremige Polenta

Würzige und cremige Polenta eine schnelle und leckere Beilage kochen.

Heute ist die cremige Polenta als Beilage ein Klassiker ob für Hobbyköche oder Sternköche. Eine würzige, cremige Polenta so richtig schlotzig mit Butter, Parmesan und Sahne verfeinert, passt zu jedem Gericht ob Fisch, Fleisch oder Geflügel. Ich habe ein Schweinefilet dazu serviert. Im ZDF „Die Küchenschlacht“ habe ich die Polenta als Beilage zum Schweinefilet serviert 🙂 weiterlesen

Polentakuchen

Himbeere Polentakuchen goldgelb, locker und leicht selber backen.

Einen goldgelben, fettarmen Himbeere Polentakuchen duftig, locker und leicht gebacken. Für den Rührteig benötigt man keine Butter, Margarine oder Fett. Dieser Rührkuchen aus Polenta auch als Maisgrieß bekannt, ist mal was ganz anderes. Der Polentakuchen ist schon was ganz Besonderes, er ist locker und liefert gleichzeitig wertvolles pflanzliches Eiweiß. Der Polentakuchen ist wegen der Fettlosigkeit sehr kalorienarm. 🙂 weiterlesen

Polentaschnitten

Yin&Yang Sellerieschnitzel mit Polentaschnitten

Beilage goldgelb gebratene Polentaschnitten geschmackvoll auch für Vegetarier.

Auf der Messe Veggie World in Wiesbaden habe ich eine geschmackvolle Beilage probiert, es waren gebratene Potentaschnitten. Ich kannte süße Polentastücke oder Maisgrieß, aber so köstliche Polentaschnitten hatte ich noch nicht in meiner Rezeptesammlung. Ich habe Maisgrieß im Vorrat und teste gleich das Rezept bestehend aus Maisgrieß, Gemüsebrühe, gemahlene Mandeln, Knoblauch, Eier, Pfeffer, Salz und Muskatnuss. weiterlesen