Low Carb Brötchen

Low Carb Brötchen „Oopsies“ mit nur vier Zutaten backen, Quark, Eier, Salz und Backpulver.

Es ist schon ein anderes Mundgefühl ein luftig leichtes Low Carb Brötchen „Oopsies“ mit Kräuterquark zu genießen. Als ich beim Durchsuchen der Low Carb Rezepte, immer wieder auf Oopies Brötchen sah, dachte ich mir, jetzt müssen diese Low Carb Brötchen in mein Food Blog eingestellt werden. Man kann die Low Carb Brötchen auch für Burger und wie Hot Dogs belegen. Bei FB hatten meine Fans das Low Carb Brötchen Rezept mit „gefällt mir“ so oft geklickt, dass ich denke, viele möchten wie ich Ihre Ernährung umstellen und ein wenig den Winterspeck verlieren 😉 weiterlesen