Gurkensalat

Warmer Gurkensalat  auch als Gemüse-Beilage

 warmer Gurkensalat angerichtet auf Teller

Gurkensalat

Für den warmen Gurkensalat, die Salatgurken schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Die in feine Scheiben geschnittenen Gurken mit etwas Salz 2 Stunden entwässern. Das Gurkenwasser abgießen und etwas ausdrücken.  Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel mit Bacon scharf anbraten, damit man ein kräftiges Röstaroma hat. Nun die Gurken, Senf, Kräuter, Pfeffer und Sahne dazugeben umrühren und Dill darüber streuen. Als warmen Salat mit Brötchen servieren oder als Gemüsebeilage zu Kartoffeln reichen.
Sehr lecker schmeckt der warme Gurkensalat in einem Pfannkuchen.
Kalorien: 1 Portion Gurkensalat hat 170kcal/ 1 Brötchen hat 100 kcal
weiterlesen