Apfelmus-Quark Brot

Apfelmus-Quark Brot Rezept mit Dinkelmehl selber backen

Heute möchte ich nochmal was für meine Ernährungsumstellung backen, da war das Rezept Dinkel Apfelmus-Quark Brot ideal.
Ich werde mit Dinkelmehl ein Apfelmus-Quark Brot backen. Das ist ohne Zucker, Butter oder Margarine gebacken. Kohlehydrate die ich am Morgen essen möchte sind dann vom Dinkelmehl bestimmt. Darauf Hüttenkäse mit selbst gemachtem Fruchtaufstrich, köstlich 🙂
Es ist auf jeden Fall wichtig zu wissen, die Zufuhr von wenigen Kohlenhydrate unterstützend wirken bei der Gewichtsabnahme.

Alle Nussmehle können ohne Kohlehydrate hergestellt werden.

Mandelmehl hat auf 100 g zwischen 3-12 g Kohlehydrate
Kokosmehl hat auf 100 g 4 g Kohlehydrate
Weizenmehl Type 405 hat auf 100 g 71,8 g Kohlehydrate
Dinkelmehl Type 630   hat auf 100 g 69 g Kohlehydrate
Vollkorn Dinkelmehl hat auf 100 g 63 g Kohlehydrate mit 14 g Eiweiß

KALORIEN: 100g Brotscheibe hat 115 Kcal 🙂

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:12 Scheiben Brennwert:115 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:100 Min. Garzeit:50 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 650 g Dinkelmehl*
  • 100 ml warme Milch
  • 180 g Apfelmus warm
  • 180 g Quark magerstufe warm
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Honig
  • 1 Pck Trockenhefe
  • ev. warmes Wasser sollte der Teig zu trocken und fest sein

* Kohlehydrate:

  • 100 g Dinkelmehl hat 69 g Kohlehydrate

Zubereitung:

  • Die sieben Zutaten in eine Schüssel geben und gut vermischen. Zu einem geschmeidigen Teig 10 Minuten kneten und an einen warmen Platz abgedeckt für 90 Minuten stellen.
  • Backofen vorheizen bei 200° Grad O/U Hitze.
  • Eine Kastenform fetten und mit Haferflocken ausstreuen.
  • Den Teig in die Kastenform geben mit Öl bestreichen und mehrmals oben einschneiden. Mit Haferflocken bestreuen.
  • Jetzt nochmals 10-15 Minuten abgedeckt gehen lassen
  • In den vorgeheizten Backofen bei 200 ° Grad für 50 Minuten backen.
  • Dann gut auskühlen lassen bevor es angeschnitten wird.
  • Guten Appetit.

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Apfelmus-Quark Brot

  1. Alexandra Weiß says:

    Neiiiiiin…. Hefeteig…. Böse Sache… Hihihi 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.