Porree Rezept

gefüllte Porreeröllchen Auflauf mein Porree Rezept

Porree Rezept " gefüllte Porreeröllchen mit Kartoffelpürree"

Porree Rezept
“ gefüllte Porreeröllchen mit Kartoffelpürree“

Es ist mein Porree Rezept und die Familie meint, es ist ein so leckers Gericht. So wird dieser Porreeauflauf immer wieder gerne gewünscht.
Die gefüllte Porreeröllchen mit Kartoffelpüree überbacken mit Camembert als Auflauf ein wirklich köstliches Porree Rezept. Man kann dieses Gericht schön vorbereiten und im Kühlschrank  aufbewahren um es dann am Abend zu backen.

Kalorien: 1 Portion hat 417kcal (Angaben ohne Gewähr) zur Portion gehören 3 Röllchen

Porree Rezept

Porree Rezept Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 4 Personen Personen
Zutaten
  • 500 g mehlige Kartoffeln
  • 1/2 Tasse Milch
  • 1 El Butter
  • Muskatnuß,Salz
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 3 Stangen Porree dicke Lauchstangen
  • 350 g Gehacktes ( Rind,Lamm oder Schwein)
  • 1/2 Tl Kreuzkümmel
  • Pfeffer und Salz
  • 100 ml. Gemüsebrühe
  • 1 El. geröstete Zwiebeln
  • 80 g Camembert Käse
  • ev. Speisestärke
Zubereitung
  • Frühlingszwiebel waschen und in feine Ringe schneiden.
  • Kartoffeln schälen,in Würfel schneiden und in leichtem Salzwasser gar kochen. Das Wasser abgießen und mit Butter, Milch und Gewürze stampfen, dann die Frühlingszwiebel unterheben.
  • Hackfleisch mit Gewürzen und gerösteten Zwiebeln anmachen.
  • Porree Lauchstangen die äußeren Blätter vorsichtig lösen waschen und in kochendem Wasser 5 Minuten blanchieren, abtropfen lassen und mit der vorbereiteten Hackfüllung als Röllchen aufrollen und in eine Auflaufform schichten und die Brühe aufgießen. Im vorgeheizten Backofen bei 150° C für 10 Minuten garen.
  • Dann den fertigen Kartoffelpüree auf die Röllchen geben. Den Camembert in kleine Würfel oben drauf verteilen und nochmals in den Backofen für 15 Minuten überbacken oder grillen.
  • Fertig zum Servieren.
  • Guten Appetit

Porree Lauchstangen die ersten 6 Außenblätter blanchierenfüllen des Porreelauch mit Hackfleischgedünstete Porreeröllchengedünstete Porreeröllchen

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Porree Rezept

  1. Alexandra Weiß says:

    Das ist ja ne tolle Idee. Wir essen super gerne Lauch 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert