Sellerie-Apfel Suppe

Sellerie-Apfel Suppe mit Garnelen frisch gekocht,leicht und lecker.

Jetzt im Frühjahr bekommt man noch Knollensellerie zu kaufen und er schmeckt als Sellerie-Apfel Suppe mit Garnelen sehr leicht und lecker.

Ich mag eine leichte Sellerie-Apfel Suppe sehr gerne.
Selleriewurzel wird auch Knollensellerie oder Rübenwurzel genannt. Sie ist eine Selleriesorte, der essbaren Stiel mit Blättern wird für Suppen benötigt. Knollensellerie ist ein Wurzelgemüse, dass knollenförmige Hypokotyl hat viele kleine Wurzeln.

Es ist nachgewiesen das die Knollensellerie ein gesundes Gemüse ist mit vielen Vitaminen wie zum Beispiel Vitamin B 1, 2, 6, E und C.
Die Sellerieknolle kann man in Papier eingeschlagen und trocken ohne Erdreste 16-21 Tage im Kühlschrank aufbewahren.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert:265 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:40 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 500 g Sellerieknolle
  • 300 g säuerlichen Apfel
  • 2 Zwiebeln
  • 25 g Butter
  • 1 EL ÖL
  • 1200 ml Gemüsebrühe
  • 200 ml Sahne
  • Pfeffer und Salz
  • etwas Zitronensaft

Beilage:

  • 6 -8 Garnelen
  • Knoblauchöl

Vorbereitung:

  • Knollensellerie schälen und würfeln. Äpfel vierteln, entkernen und grob würfeln. Zwiebeln würfeln.
  • Butter in einem Topf schmelzen und alles bei mittlerer Hitze 5 Min. darin andünsten.
  • Gemüsebrühe dazugießen und aufkochen. Zugedeckt bei kleiner Hitze 30 Min. köcheln lassen. Am Ende der Garzeit die Suppe mit dem Mixstab fein pürieren.
  • Die Sahne dazugeben und kurz aufkochen und mit Salz und Pfeffer und Zitronensaft nach würzen.
  • Garnelen kurz in der Pfanne mit Knoblauchöl anbraten, sie sollten noch glasig sein.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.