Kartoffelsalat mit Gurke

Kartoffelsalat mit Gurke, würzig leckerer Kartoffelsalat selber machen.

Kartoffelsalat mit Gurke auf einem Teller

Kartoffelsalat mit Gurke

Kartoffelsalat mit Gurke ist seit Großmutterzeiten ein muss zu Heiligabend. So werden viele dieser Tradition nachkommen und einen würzigen Kartoffelsalat mit Gurken und selber hergestellten Mayonnaise mit Knacker, Bockwurst oder Braten servieren am Heiligen Abend.
Ich habe hier von meiner Oma das Rezept aufgeschrieben und kann es nur empfehlen, denn das ist der Beste würzigste Kartoffelsalat den man selber herstellen kann 😛

250g Kartoffelsalat haben 275 kcal
Weiter Rezepte:
Mayonnaise
Kartoffelsalat mit Mayonnaise

Meine Geschichte dazu ist, das wir morgens vor der Bescherung als Kinder mit dem Vater, ich erinnere mich gut, mit dem Schlitten zu Fuß durch den Wald im Schnee gegangen oder gefahren wurden. Es ging von Wipperfürth durch den Wald nach Egerpohl wo die Tante  bei den Schwiegereltern wohnte auf einem Bauernhof. Da wurden dann für Heiligabend selber gemachte Bockwürste und eine Gans geholt. Oma hatte mit Mama die Bescherung vorbereitet und den Kartoffelsalat lecker zubereitet.

Kartoffelsalat mit Gurke

Kartoffelsalat mit Gurke Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 4-6 Personen Personen
Zutaten
  • 1 kg Kartoffeln festkochend
  • 3 Gewürzgurken
  • 1 Zwiebel
  • 4-5 Eier gekocht
  • 3-4 El. Mayonnaise selbst gemacht
  • Pfeffer und Salz
  • 8 Wiener Knacker
Zubereitung
  • Die Kartoffeln mit Schale kochen, dann etwas abkühlen und pellen.
  • Diese dann in Scheiben oder Würfel schneiden.
  • Eier hartkochen, pellen und in Würfel und Scheiben schneiden.
  • Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  • Gewürzgurken halbieren und in Würfel schneiden.
  • Alles in eine Schüssel mit der Mayonnaise vermischen abschmecken und 1 Stunde ziehen lassen.
  • Die Würste in heißem Wasser ziehen lassen.
  • Den Kartoffelsalat auf einen Teller mit der Wurst anrichten,mit Eierscheiben, Gurken garnieren.
  • Guten Appetit

Zutaten für würzigen kartoffelsalatalle Zutaten gut verschmischenzum Schluss die Eier unter mischen

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Kartoffelsalat mit Gurke

  1. Alexandra Weiß says:

    So mag ihn Micha auch. Den Bayerischen Kartoffelsalat kann er gar nicht leiden 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert