Reis mit Krabben

Gebratener  Reis mit Krabben, Ei und Gemüse selber kochen.

Heute gibt es ein schnelles Gericht gebratener Reis mit Krabben, das ich in Thailand so oft selber gekocht und gegessen habe. Es ist ein leichtes Gericht und geht schnell. Die richtigen Gewürze bringen dann den unverkennbaren asiatischen Geschmack an den gebratenen Reis mit Krabben. So mache ich aus dem Thaigericht „Kahao Pad Gung“ ein eurasisches Gericht. Mein Rezept ist ein gebratener Reis mit Krabben von der Nordsee mit frischem Gemüse alles gut abgeschmeckt mit Sojasauce, Ingwer und Chiliflocken.
In Thailand reicht man zu den Gerichten eine große Schale voll frischer Kräutern, die man dabei isst. Wir geben Kräuter meist in das Essen, da verlieren sie zwar das Aroma ans Gericht, aber man sollte mal Schnittlauch, Frühlingszwiebel, Petersilie, Koriander, Dill und vieles mehr dazuessen, das ist schon ein Geschmackserlebnis.
Kahao Pad Gung wird mit Garnelen gebraten, die Garnelen sind dort sehr beliebt 🙂

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:366 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:5 Min. Garzeit:12 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 300 g gekochten Reis mit Erbsen
  • 150 -200g Nordsee Krabben in Lake
  • 1 El. Butter/Margarine
  • 1 Tl. Sesamöl
  • 1 El. Sojasauce
  • 50 ml. Gemüsebrühe
  • 1 dicke Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Eier

Würzen mit:

  • Chiliflocken, Ingwerpulver, Pfeffer und Salz
  • Basilikum zum Garnieren

Vorbereitung:

  • Gekochter Reis vom Vortag mit Erbsen bereitstellen.
  • Krabben in ein Sieb geben und abtropfen lassen.
  • Möhre schälen und fein raspeln.
  • Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und in Würfel schneiden.
  • Wok erhitzen und die Butter, Sesamöl mit Zwiebel, Knoblauch, Möhren und Krabben andünsten.
  • Gemüsebrühe angießen aufkochen.
  • Würzen, Sajasauce und den Reis unterrühren und auf große Hitze alles gut anbraten.
  • Dann den Reis an den Wokrand geben und in die Mitte des Woks die Eier stocken lassen.
  • Die Eier werden fast zum Schluss wie Rührei untergerührt. Nochmals abschmecken.
  • Auf einen vorgewärmten Teller anrichten, guten Appetit.

20141108_Stimt&Sterne Münster2014_0003_0220141108_Stimt&Sterne Münster2014_0001_22

Tagged , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Reis mit Krabben

  1. Alexandra Weiß says:

    Ein leichtes und leckeres Sommergericht 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.