Asiatisch Glasnudeln Garnelen Rezept

Asiatisch Glasnudeln Garnelen Rezept auf frischem Salat.

Frisch und lecker zubereitet ein Gericht, asiatisch Glasnudeln Garnelen Rezept. Im Wok gebratene Garnelen auf  frischem Blattsalat mit Glasnudelsalat zubereitet 😀

Von den 7 Tagen die Woche koche ich 4 Thai-Gerichte und 3 Deutsche-Gerichte. Immer wieder kommen duch meine Thai-Freundinen neue kreative Rezepte dazu. Ich versuche sie wie vorgegeben nachzukochen. Alle sind nicht so mein Geschmack, aber wie diesen Gericht „Asiatisch Glasnudeln Garnelelne Rezept“ ist mein Geschmack. Das koche ich uns öfters, aber nicht nur in Thailand sondern auch bei uns in Deutschland. Die vielen Asiashops in unserem Land sorgen für die Zutaten.

 

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:5 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 12 rohe Garnelen frisch und Küchenfertig
  • 5 EL Sonnenblumenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Schalotte oder Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 300 g Salatgurke
  • 1 Kopfsalat
  • 1 kleine rote Chilischote
  • 1/2 Bund Thai-Basilikum
  • 1/2 Bund Koriander
  • 4 EL Limettensaft
  • 1 EL Fischsauce
  • 3 EL Sojasoße
  • 1 geröstetes Sesamöl
  • 100 g Glasnudeln

Vorbereitung:

  • Garnelen auf ein Sieb geben abwaschen und trocknen.
  • Schalotten oder Zwiebel und Knoblauch schälen und in dünne Ringe schneiden.
  • Salat gründlich waschen, Tomaten und Gurke waschen und trocken tupfen. Tomaten in Scheiben schneiden, Gurke in dünne Scheiben hobeln.
  • Chilischote waschen, längs halbieren, Kerne entfernen und Schote klein schneiden.
  • Kräuter waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen.
  • 1 EL Öl in die heiße Pfanne geben, Garnelen und Chili darin unter Wenden 2–3 Minuten braten.
  • Die Garnelen leicht salzen, aus der Pfanne nehmen und abkühlen lassen.
  • Limettensaft, Fisch- und Sojasoße verrühren. 2 EL Öl und Sesamöl darunter rühren.
  • Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen, ca. 4 Minuten quellen lassen, bis sie weich sind. Auf ein Sieb geben, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Tipp:Nudeln mit einer Schere grob zerschneiden.

  • Glasnudeln mit der Marinade vermengen.
  • Auf einen Teller Salat, Gurken, Tomaten, Schalotten, Knoblauch, Garnelen und Kräuter, die marinierten Nudeln anrichten.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Asiatisch Glasnudeln Garnelen Rezept

  1. Alexandra Weiß says:

    Leichte und frische Küche. Ich finde das so genial 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.