Sellerie Pommes

Sellerie Pommes ein Rezept zur ausgewogenen leichten Ernährung.

Jetzt ist Sellerie Erntezeit und da gibt es viele Möglichkeiten zum Beispiel mit Sellerie Pommes herzustellen. Ich mache heute schöne krosse, knusprige Sellerie Pommes mit Cornflakes-Paniermehl-Mischung in heißem Fett ausbacken. Das ist nach dem REHA-Sport das richtige Gericht. Sellerie ist sehr gesund und macht schnell wieder fit 🙂

Sellerie senkt den Blutzucker und kann den Blutdruck positiv beeinflussen und das ohne Nebenwirkung. Die ätherischen Öle sorgen für entspannte Arterienwände so das das Blut mit geringem Druck fließen kann. Sellerie soll in der Lage sein, Stresshormone abzubauen. Mit hohen Mengen an Magnesium, Kalcium und Kalium hat es viele gute Eigenschaften fürs Spannungsgefühl und Nervensystem im Körper. Daher kann ich nur dazu raten mehr Sellerie zu essen oder als Selleriesaft zu genießen.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:110 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:2-3 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Warenkorb:

  • 1 große Sellerieknolle
  • 1 LT Gemüsebrühe
  • 2 Lorbeerblätter

Panierstrasse:

  • 2 Eier
  • 4 EL Kornflakes
  • 4 EL Paniermehl
  • 4 EL Mehl

Fritteuse:

  • frisches Frittenfett

Vorbereitung:

  • Sellerieknolle schälen.
  • Sellerie in Scheiben Daumen dick schneiden.
  • Daraus dann Stifte für Pommes schneiden.
  • Die geschnittenen Pommesstifte in heißer Gemüsebrühe mit Lorbeerblätter 6-8 Minuten köcheln lassen.
  • In der Zeit die Fritteuse erhitzen auf 170°C.
  • Aus der Brühe in ein Sieb geben um die Flüssigkeit abtropfen lassen.
  • Dann mit Küchenpapier abtrocknen.
  • Jetzt die Stifte bemehlen, durchs Ei ziehen und mit Kornflakesmischung umhüllen.
  • Dann nur noch kurz 2-3 Minuten ins heiße Fett und fertig sind goldbraune Sellerie Pommes.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Sellerie Pommes

  1. Alexandra Weiß says:

    Tolle Idee. Zumal Sellerie ja super gesund ist 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

    • MonikaMonika says:

      Liebe Alexandra,hatte keine Kartoffeln im Haus und wollte schnell , weil Werner Pommes gerne wollte, Sellerie genommen. Das war der Erfolg überhaupt und seit der Zeit der Hit als Pommes, gesund und lecker.
      Versuchs mal
      liebe Grüße Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.