Pizza Thunfisch

Pizza Thunfisch Teig und Tomatensauce selber kochen und backen

Rezept:1 Portion Pizza Thunfisch

Pizza Thunfisch

Pizza Thunfisch geht immer
so unterschiedlich der Pizza Geschmack ist, um so verschiedener ist die Teigstärke und der Belag. Je dünner der Teig und der Belag ist um so weniger Kalorien hat die Pizza. Um Kalorien zu sparen, nimmt man Dosen, Thunfisch in Wasser.

Eine Pizza von 300g kann so von 850Kcal bis 1400 Kcal haben.

Kalorien: 100g Pizza Thunfisch hat 245kcal( Angaben ohne Gewähr)

Pizza Thunfisch

Pizza Thunfisch Rezept
Mittagstisch, Italienisch
Zubereitet in Minuten    Für 2-4 Personen Personen
Zutaten
  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 Tl. Salz
  • 1/2 Tl Zucker
  • 50 ml Olivenöl
  • 250 ml warmes Wasser
  • 150 ml Tomatenpüree
  • 2 Zwiebeln,
  • 3 Knoblauchzehen
  • 3 Stiele Oregano und Thymian
  • 1 Dose Thunfisch in Wasser
  • 1 große Spitzpaprika gelb
  • 1 Rote Zwiebel
  • 1 Zwiebel
  • 1 große Fleischtomate gehäutet
Zubereitung
  • Tomatensauce herstellen: Tomatenpüree in einen Topf geben und die Zwiebelwürfel,den ausgepressten Knoblauch,die Gewürze,Kräuter, Tomatenwürfel für 8 Minuten kochen und erkalten lassen.
  • Pizza Teig herstellen: in eine Schüssel das Mehl geben und das Salz gut unterarbeiten.In die Mehlmitte eine Kuhle machen und Zucker mit der Hefe einbröseln mit etwas warmen Wasser verrühren, dann etwas Mehl einrühren und 10-15 Minuten in einer abgedeckten Schüssel gehen lassen, bei Zimmertemperatur. Dann den Rest Wasser mit Olivenöl vermischen und dazugeben, 10 Minuten den Teig geschmeidig kneten und für 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Er sollte dann die Doppelte Menge haben. Auf einer gemehlten Arbeitsfläche den Teig kneten und auf Backblechgröße ausrollen, Backpapier aufs Blech und den Teig drauf legen. Mit einer Gabel einstechen die fertige Tomatensoße darauf verteilen, rote Zwiebelmonde, Paprikastreifen, und Thunfisch (ohne Wasser) verteilen mit Pizzakäse bestreuen.
  • Nun für 18-20 Minuten im vorgeheizten Backofen, bei 200 Grad, backen.

Zutaten für den Teig30 Minuten ruhen lassen an einem warmen Ort und er sollte die Doppelte Menge ergeben bemehlter Fläche  den Teig nochmals kneten und dann auf Backblech größe ausrollenaufs Backblech legen und mit einer Gabel den Teig stechenZutaten Tomatensauce und Belag Tomatenpüree, Tomatenstücke,Knoblauch,Zwiebelnwürfel, Paprikapulver scharf,Pfeffer und Salz,Oregano,ThymianBelegter Pizzateigin 4 oder 8 Pizza Stücke schneiden

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Pizza Thunfisch

  1. Alexandra Weiß says:

    Oh Monika. Mir läuft schon wieder mal das Wasser im Mund zusammen 😉
    Lieben Gruss
    Alexandra

    • Monika says:

      Hi Alexandra, das ist für uns ein Klassiker den wir am Liebsten mögen. Aber auch mit Salami, Schinken und auch nur mit Tomate und Käse.
      Liebe Kochgrüße 🙂
      Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert