Kartoffel-Möhren-Ingwer Suppe

Kartoffel-Möhren-Ingwer Suppe, Rezept mit Kokosmilch dazu Garnelen.

Eine schnelle, gesunde und leckere Kartoffel-Möhren-Ingwer Suppe, mein Rezept mit Kokosmilch dazu Bratkartoffelwürfel und Garnelen. Das ist in dieser Grippewelle das richtige Suppe die warm macht und Vitamine hat.Nur 10 gesunde Zutaten kommen in die gute Kartoffel-Möhren-Ingwer Suppe und ist in 30 Minuten fertig zum Essen.

Die Kartoffel ist eine wertvolle Knolle. Sie hat so gut wie kein Fett, aber Eiweiß, Mineralstoffe, Vitamine und Ballaststoffe.
Die Möhre ist ein wertvolles Wurzelgemüse mit Vitamine, aber auch ein ausgezeichnetes Gemüse was die Augen und das Sehvermögen schützt, aber auch der Hautalterung vorbeugt.
Die Ingwer Wurzeln sagt man, sind entzündungshemmend und mit ihrer antioxidativen Wirkung kann Ingwer vorbeugend sein für Magen und Darm aber auch bei Erkältung hilft es.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:25 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • 500 g Möhren
  • 350 g Kartoffeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 m große Zwiebel
  • 15 g Ingwer
  • Salz
  • 1 kl.Dose Kokosmilch
  • 250 ml Rinderbrühe
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1/2 EL Kokosöl

Beilage:

  • 8 große Küchenfertige Garnelen
  • 1 Kartoffel
  • Lavendelsalz
  • Basilikum zum Garnieren
  • Möhren, Kartoffeln, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch schälen.
  • Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch fein klein hacken.
  • Möhren und Kartoffeln in Würfel schneiden.
  • Die Gemüse und Rinder-Brühen aufkochen.
  • Topf aufstellen und Kokosöl schmelzen, Zwiebel, Ingwer und Knoblauch glasig dünsten.
  • Ablöschen mit beiden Brühen und aufkochen, dann Möhren und Kartoffelwürfel dazugeben Prise Salz unterrühren aufkochen lassen und den Deckel auflegen. Hitze klein stellen und 20 Minuten köcheln. Herd ausmachen.
  • Jetzt kommt die Kokosmilch dazu kurz aufkochen und mit einem Mixstab pürieren, abschmecken mit Lavendelsalzmischung.
  • Schmeckt auch mit Zitronensalz.
  • Die Kartoffelwürfel kurz braten. Die Garnelen ebenso für 4 Minuten von beiden Seiten braten würzen mit Ingwerpulver und Salz.
  • Anrichten und garnieren in vorgewärmte Teller.
  • Guten Appetit

Tagged , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.