Spaghettisalat Rezept

Monika’s Spaghettisalat Rezept mit Kassler

Spaghettisalat Rezept

Spaghettisalat Rezept

Wenn bei uns eine Feier ansteht, werden drei Salate immer wieder gewünscht.
1. mein Spaghettisalat Rezept ein muss für meine 3 Kinder zu ihren Geburtstagspartys 😉
Ich glaube den hat wohl danach jede Mutter mit Kindern nachgemacht, vor allem im Sommer.
2. Der Partysalat als Schichtsalat bekannt aus den 90zigern, mit Schinken und Ananas
3. mexikanischer Schichtsalat mit Hackfleisch chilescharf.

Das Spaghettisalat Rezept ist mir vor 25 Jahren aus Verlegenheit eingefallen. Spaghetti kochen und erkalten lassen, die Sauce mit allen Zutaten hergestellt, dann alles unter die Spaghetti gemischt, herzhaft abschmecken fertig.
Damals sah das Spaghettisalat Rezept so aus: Spaghetti, 1 Glas Zigeunersauce, 1 Glas Champignons, 1 Packung Fleischsalat, Tomaten, Zwiebeln und etwas Tomatenketchup. In den Jahren hat er sich aber sehr verändert und wurde immer feiner. Diesen Spaghettisalat kann man mit Fleisch-, Hartwurst, mit Lachs dazu eine leckere Dillsauce machen, mit Meeresfrüchten oder Geflügel. Also ich denke es ist ein richtig kreatives Rezept, und es ist für jeden etwas dabei.

Spaghettisalat Rezept

Spaghettisalat Rezept Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 6 Personen Personen
Zutaten
  • 350 g Spaghetti
  • 4,5 lt. Wasser
  • 1,5 El. Salz fürs Wasser
  • 2 Scheiben Kassler, (oder Hähnchenbrust, Fleischwurst)
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 1 Glas Champignonsscheiben
  • 1 Glas Zigeuner Sauce
  • 4 El. Joghurt
  • 1 El. Zitronensaft
  • 2-3 Knoblauchzehen pressen
  • 2 Tomaten
  • 1/2 Tl. Paprikapulver süß
  • 1 El. Olivenöl/Knoblauchöl
  • Kräutermischung frisch hacken
  • 2 El. Oregano,Basilikum,Thymian,Rosmarin und Schnittlauch
Zubereitung
  • Wasser mit Salz zum Kochen bringen und die Spaghetti al dente kochen. Dann abgießen und abkühlen lassen.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein Würfeln.
  • Tomaten waschen, halbieren Kerngehäuse entfernen in Würfel schneiden.Die Frühlingszwiebeln waschen und in feine Scheiben schneiden.
  • Champignons das Wasser abgießen.
  • Joghurt mit Zitronen Pfeffer und Salz und Knoblauch würzen und verrühren.
  • Kasslerscheiben in feine Würfel schneiden. Wer mag, kann auch andere Fleischsorten nehmen.
  • Kräuter waschen gut trocknen und fein hacken.
  • In einer Pfanne Öl erhitzen und Zwiebelwürfel andünsten, die Kasslerwürfel scharf anbraten, mit Paprikapulver würzen die Champignons kurz mitbraten und erkalten lassen.
  • In einer Schüssel die Spaghetti mit der Zigeunersauce und dem Joghurtknoblauch Dressing vermischen, die Tomatenwürfel, Frühlingszwiebeln und den Pfanneninhalt
  • gut unterheben nun die Kräuter untermischen, wenn nötig mit Tomatenketchup und Paprikapulver abschmecken.
  • Nun noch garnieren und guten Appetit

Zutaten für Spaghetti Rezept n und Kassler scharf anbraten,würzen mit Paprika und Champignons kurz anbratenSpaghetti mit Zigeunersauce und angerichteten Joghurtdressing vermischenAlle Zutaten werden jetzt unter die Spaghetti gehoben2 El. Kräutermischung frisch gehacktalles fertig vermischt, abschmecken mit Tomatenketchup,Paprika

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft und die Gewürzmischung aus meinem Bio Kräutergarten selber hergestellt, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

Bookmark the permalink.

8 Responses to Spaghettisalat Rezept

  1. Alexandra Weiß says:

    Das ist genau mein Ding. Den muss ich mal ausprobieren 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

  2. Christa says:

    Der Salat war der Hammer

  3. Christa says:

    Der Salat war vorzüglich kann man bestens empfehlen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.