Pat Krapao Asiatisch

 Thai-Basilikum mit Hackfleisch und Reis (Pat Krapao asiatisch)

Rezept: Pat Krapao asiatisch

Pat Krapao asiatisch

Von allen meinen Freunden und Gästen wird  Pat Krapao asiatisch sehr geliebt. Gestern habe ich es wieder gekocht jedoch mit Blattspinat auch das Rezept geht einfach und schnell und schmeckt lecker.
Nächste Woche wird  auf Wunsch noch einmal Pat Krapao asiatisch von mir gekocht, mit Hähnchen und Mangold oder Pok Choi  🙂

Pat Krapao mit Spinat

Pat Krapao mit Spinat

 

 

 

 


Tipps:

Bei meinen Überwinterungsurlauben in Thailand habe ich das Rezept in einer Thaiküche gelernt und sehr oft gekocht. Die Thaiköche nehmen nicht nur Hackfleisch sonder auch Schwein, Rind und  Hähnchenfleisch, Garnelen oder Fisch die in kleine  Stücke geschnitten und im Wok gebraten werden. Thai-Basilikum kann man im Asia-Shop kaufen. Als Ersatz nehme ich auch einheimisches Basilikum, Mangold oder Spinat. In Thailand wird dieses Gericht sehr scharf gegessen, es wird mit mindestens 6-10 Chilis oder mehr gewürzt. Das ist nicht Jedermanns Geschmack so scharf zu essen. Aber jeder kann so viele Chilis reingeben wie er es mag. Wenn man sich das Gericht im Restaurant bestellt, kann man selber in drei Schärfe-Stufen entscheiden,1. Stufe 1-3 Chili, 2.Stufe 4-8 Chili und 3. Stufe 9 bis 12 und mehr Chili. Aus Erfahrung kann ich nur sagen in Thailand ist es sehr wichtig bei der Bestellung die Menge von Chili anzugeben. Es gibt zwei Sorten die man an der Farbe erkennt, die nicht so scharfen kleinen Chils sind grün aber die roten kleinen Chilis sind sehr scharf.

Kalorien:1 Portion Pad Krapao hat 286 kcal(Angaben ohne Gewähr)

Pat Krapao asiatisch

Pat  Krapao asiatisch Rezept
Thai
Zubereitet in Minuten    Für 2 Personen Personen
Zutaten
  • 2 El Öl (am besten Sesamöl)
  • 2 St. Knoblauchzehen (fein gehackt)
  • 1,5 El Fischsoße
  • 1,5 El Austern-Soße
  • 1 Tl. Zucker
  • 175 ml Wasser oder Brühe Instant
  • 2 Bund frisches Thai-Basilikum
  • 225 g Rindergehacktes
  • 2 St. rote Thai-Chili
  • evt. 1 Tl. Speisestärke zum andicken der Sauce
Zubereitung
  • Chili die Kerne entfernen,und fein hacken.( siehe meinen Kommentar) Basilikum waschen gut trocknen und die Blätter klein schneiden. Instantbrühe herstellen.
  • Das Öl in den Wok geben und erhitzen. Die fein gehackte Chili und den Knoblauch anbraten, bis es aromatisch duftet. Jetzt das Gehacktes in den Wok geben und weiterrühren. Bei mittlerer Hitze anbraten, bis es fast fertig ist.
  • Nun die Austern- und Fischsoße, die Brühe und den Tl. Zucker dazugeben und unterheben.
  • Die Hitze kurz erhöhen und das frische Thai-Basilikum unterheben, nur noch 1 Minute warten und fertig.
  • Dazu weißen Basmati-Reis reichen.

Wok erhitzen und in etwas Öl Knoblauch und Chili anbratenGehacktes anbratender letzte Schritt mit Thaibasilikum kurz dünstenfertig zum anrichten mit Reis

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft oder geerntet, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

REZEPT Pat Karapao

Thai Basilikum

Tagged . Bookmark the permalink.

8 Responses to Pat Krapao Asiatisch

  1. Alexandra Weiß says:

    Fischsosse, Austernsosse… Das sind alles Dinge, die ich hier nicht bekommen werde. Leider 🙁
    Trotzdem ganz liebe Grüsse
    Alexandra

  2. MasterLee says:

    Super Lecker mit Spinat!

    werde es gleich kochen Hmmmmmm Lecker!

    DANKE!

  3. Pamela says:

    Hallo,

    das Rezept ist wirklich super!Mein absolutes Lieblingsessen 🙂 Eine Frage die Instant Brühe kann ich da von Maggi diese Würfel nehmen? Danke schon mal 🙂

    Lg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.