Gemüsesuppe vegetarisch

Gemüseeintopf oder Gemüsesuppe vegetarisch, schnell selbst kochen

Gemüsesuppe vegetarisch

Gemüsesuppe vegetarisch

Heute muss es schnell gehen so koche ich eine leckere Gemüsesuppe vegetarisch.
Es gibt im Internet zahlreiche Seiten die einen aufklären, warum und wieso vegetarische Ernährung für den Körper besser ist. Bei meinem recherchieren habe ich vieles erfahren was wichtig ist zu beachten. Da gibt es Broschüren die einen auf den Start eines Vegetarier leben hinweisen.

Es kann sein das man es der Tiere wegen machen möchte aber es sind auch gesundheitliche Probleme, die dem Körper eine Pflanzliche Ernährung empfiehlt. Sicher sind viele Menschen dabei, die wie ich eine teilweise Umstellung aus gesundheitlichen Gründen vorgenommen haben. Auch fällt es mir nicht schwer beim Kochen das Fleisch raus zulassen.
Kalorien: 1 Portion hat 265 kcal.

Als Einlage in die Gemüsesuppe kann man anstatt Nudeln, Grießbällchen, Reis, Graupen oder einen Eierkuchen als feine Streifen in die Suppe geben.

Gemüsesuppe vegetarisch

Gemüsesuppe vegetarisch Rezept
Zubereitet in Minuten   
Zutaten
  • 1,5 Lt. Gemüsebrühe
  • 3 mittlere Kartoffeln
  • 2 mittlere Möhren
  • 1 Stange Porree
  • 1 große Zwiebel
  • 150 g grüne Bohnen
  • 100 g Rosenkohl
  • 1/4 Knolle Sellerie, etwas Grün
  • 1 große Knoblauchzehe auspressen
  • 10 g Ingwer in Würfel oder 5 g reiben
  • etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1Thymianzweig
  • Petersilie
  • 1 El. Öl. oder Reformmargarine
  • 4 El. Suppennudeln
Zubereitung
  • Kartoffeln schälen halbieren und in Würfel schneiden.
  • Das Gemüse putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  • Zwiebeln schälen und fein würfeln, Knoblauch schälen und auspressen, Ingwer schälen und in ganz feine Würfelchen schneiden oder die Hälfe in die Suppe reiben.
  • In einem Topf das Öl erhitzen und die Kartoffeln etwas anbraten (wegen Röstaromen) Die Zwiebeln, Knoblauch,Thymian, Lorbeerblatt und Ingwer dazugeben mitdünsten lassen. Jetzt das Gemüse dazugeben und umrühren.
  • Nun die Brühe aufgießen und im geschlossenen Topf 15 Minuten köcheln. Gemüse soll bissfest sein, die Suppennudeln dazugeben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • Abschmecken mit Pfeffer und Petersilie garnieren.
  • Guten Appetit

Kartoffeln andünstendas geputzte Gemüse andünstenBrühe aufgegossen und 15 Minuten köcheln lassenzum Schluß die Nudel in die Gemüsesuppe geben 5 Minuten und fertig zum servieren

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft und die Gewürzmischung aus meinem Bio Kräutergarten selber hergestellt, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Gemüsesuppe vegetarisch

  1. Alexandra Weiß says:

    Eine Suppe quer durch den Gemüsegarten ist doch herrlich. Und super gesund 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

    • Monika says:

      Oh ja liebe Alexandra, fast ein muss, wenn man so viele frische Zutaten im Garten hat. Auch die lässt sich ohne Kartoffeln gut einfrieren.
      Gerne auch mit Nudeln gegessen. Versuch es mal, da hast Du im Winter immer schnell eine gute Suppe.
      Schönen Sonntag mit LG Monika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert