Gurkensalat Dillsauce

Gurkensalat Dillsauce ein sehr leckeres Rezept

Gukensalat Dillsauce

Gukensalat Dillsauce

An erster Stelle aber war bei uns der Gurkensalat Dillsauce. Was ich bei meiner Großmutter gelernt habe war, dass die Gurken aus eigenem Garten mit Salz abgerieben und abgewaschen und ohne die Schale zu entfernen in  ganze Scheiben geschnitten wurden 😀

Mit etwas Salz entwässern später durch ein Sieb abtropfen lassen und dann wurde nach Art des Hauses und zum Gericht passend die Sauce gemacht.
Ich mache es schon seit Jahren anders.  Die Gurken waschen, schälen, halbieren und mit einem Teelöffel das Kerngehäuse entfernen, dann in feine Scheiben schneiden und etwas mit Salz bestreuen und etwas ziehen lassen. Die Sauce anmachen und die Gurkenstücke in einem Sieb abtropfen lassen und mit der Sauce anrichten.

Kalorien: 100g Portion Gurkensalat Dillsauce hat 125kcal (Angaben ohne Gewähr)

Gurkensalat Dillsauce

Gurkensalat Dillsauce Rezept
Beilage
Zubereitet in Minuten    Für 4 Personen Personen
Zutaten
  • 2 Schlangengurken
  • 1 Limette oder Zitrone
  • 1/2 EL. Zucker
  • 1 Becher Saure Sahne
  • etwas frischer-oder getrockneter Dill
  • Pfeffer,Salz
Zubereitung
  • Gurken abwaschen und fein schälen, halbieren und das Kerngehäuse entfernen.
  • In feine Scheiben schneiden in eine Schüssel geben und zum wässern 1 Tl. Salz unterheben,nach 10 Minuten das Wasser abschütten und etwas Gurkenwasser ausdrücken. Probieren ob die Gurken zu salzig sind, wenn ja, abspülen und erneut ausdrücken.
  • Während die Gurkenscheiben entwässern, die Sauce herstellen, den Topf Saure Sahne in eine Schüssel geben und mit Pfeffer,Salz,Zucker und Limetten-oder Zitronensaft glatt rühren. Abschmecken und vielleicht nachwürzen.
  • Dill waschen und fein schneiden.Jetzt das Dill in die Sauce geben und auf die Gurken verteilen und unterrühren. Für 10 Minuten in den Kühlschrank stellen dann servieren.


Warenkorb für Gurkensalat DillsauceSchlangengurke schälenGukensalat Dillsauce

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

 

 

 

Tagged , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Gurkensalat Dillsauce

  1. Pingback: Koenigsberger Klopse, Dillgurkensalat,

  2. Alexandra Weiß says:

    Den wird es bei uns heuter öfter mal geben. Mit eigenen Gurken und eigenem Dill 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.