Putenbrust im Backschlauch

Putenbrust im Backschlauch mit Kartoffeln und Gemüse

…Meine Backschlauch oder Bratschlauch Rezepte, Putenbrust selber backen.

Rezept:Putenbrust im Backschlauch

Putenbrust im Backschlauch

Ich habe mir den Vorschlag meiner Tochter Nina zu Herzen genommen,  da sind nun meine Ideen für  Back-oder Bratschlauch Rezepte auf Koch-Rezepte.me zu finden. Wer dieses und andere Back und Bratschlauch Rezepte genießen möchte, kann auf meiner Seite nach Rezepten stöbern. Ich habe Backschlauch Rezepte für Putenbrust, Bratschlauch Rezepte für Hähnchen, für sie hier eingestellt.

Ich habe  ein altes Rezept  mit einem ganzen Hähnchen im Backschlauch rausgesucht. Nun hatte ich den Backschlauch noch aber kein Hähnchen in der Tiefkühle um dieses Rezept zu erstellen. So habe ich jetzt statt ein Hähnchen eine Putenbrust genommen und bin begeistert vom Ergebnis. Aber am Freitag werde ich vom Markt ein frisches Hähnchen besorgen. Vorher werde ich ein neues Rezept kreieren und das am Freitag umsetzen. Dieses Rezept stelle ich dann wieder online und freue mich ,wenn auch von ihnen Wünsche  oder Anfragen oder Tipps gestellt werden. Auch wenn sie etwas beim Nachkochen geändert haben , lassen sie es mich wissen. Vielen Dank.

Kalorien: 1 Portion Putenbrust im Backschlauch mit Kartoffeln und Gemüse hat 525 kcal(Angaben ohne Gewähr)

Putenbrust im Backschlauch

Putenbrust im Backschlauch  Rezept
Zubereitet in Minuten   
Zutaten
  • 750 g Putenbrust
  • 400 g kleine Kartoffel
  • 2 Kohlrabi
  • 1Bund kleine Möhren
  • 1 Tl. Ingwerpulver leicht gehäuft
  • 1Tl. Paprika scharf leicht gehäuft
  • 1/2 Tl. Salz
  • 1/2 Tl. Instant Gemüsebrühe
  • 1/2 Tl. weißer Pfeffer
  • 5 El. Distelöl
Zubereitung
  • Die Kartoffeln waschen und vierteln, Kohlrabi schälen und in Stifte schneiden, Möhren oben und unter etwas abschneiden, waschen und schaben.
  • Das Putenfleisch abwaschen und trocken tupfen und in der mit Fett erhitzten Grillpfanne von beiden Seiten
  • scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen.
  • Den Bratenschlauch auf die richtige länge schneiden
  • und schon eine Seite gut verschließen.
  • Eine Würzmischung aus Ingwerpulver, Paprikapulver, Instandbrühe, Pfeffer und Salz herstellen.
  • Das Fleisch von beiden Seiten damit würzen und
  • mit 1 El. Öl einreiben, die Kartoffeln und das Gemüse genau so. Nun den Beutel etwas aufblasen und das Fleisch und das Gemüse in den Beutel verteilen und die Seite auch fest verschließen, mit einer Gabel 1 mal fest rein stechen, dann in den vorgeheizten Backofen bei
  • 200 Grad auf die Mittlere Schiene legen und 40 Minuten backen, dann noch 5-10 Minuten im Backofen ruhen lassen.
  • Den Backschlauch vorsichtig aufschneiden und alles auf Teller anrichten. Die Putenbrust in Scheiben schneiden und anrichten eine leichte Curry Mangosauce servieren.
  • Guten Appetit


geputztes Gemüse und in Stücke geschnittenPutenbrust von beiden Seiten angebratenPutenbrust im Bratenschlauchalles im Bratenschlauch und gut verschlossenfertig nach 50 Minuten zum anrichtenPutenbrust im Backschlauch mit Kartoffeln und Gemüse

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

Tagged , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Putenbrust im Backschlauch

  1. Alexandra Weiß says:

    Ich habe noch nie Fleisch im Bratschlauch gegart. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert