Arrabiata Sauce

Spaghetti Arrabiata Sauce Chili scharf mit einem Schuss Wodka selber kochen.

Wie ich auf der eat&STYLE Messe Köln versprochen habe, hier das Rezept Wodka Arrabiata Sauce. Jasper der an einem Stand einen Vodka Bazic empfehlen konnte, nannte mir ein schönes Rezept. Kochen mit Wodka war mir neu und das die Sauce Arrabiata mit Wodka abgeschmeckt wird. Die Arrabiata Sauce ist eine Chili scharfe Sauce mit einem Schuss Wodka. Der Alkohol verfliegt beim Kochen, aber gibt der Sauce ein herrliches Aroma 🙂
Vielen dank Jasper für die Info und die Rezeptidee von Nicole ”Vodka Arrabiata Sauce”.  Heute habe ich die scharfe Sauce selber gekocht. Ich habe einiges verändert, und die neuen Produkte von der Messe mit verkocht. Zum Beispiel habe ich für die Arrabiata Sauce das gute griechische Olivenöl von „Pandora“ oder statt frische Chili einfach die Chilli Paste von der Chilli Manufaktur gebraucht. So kann ich wirklich  sagen, es bleibt eine köstliche, scharfe Tomatensauce auf Spaghetti mit frischen Käutern und Parmesan, wie im Urlaub in Italien.
Dieses Rezept Arrabiata Sauce kann ich wirklich sehr empfehlen, ob mit oder ohne Wodka es ist ein sehr lecker frisches Gericht auch für Vegetarier ein Highlight. Muss man in die Rezeptesammlung unbedingt aufnehmen.
Ich wünsche viel Spaß beim Nachkochen 🙂

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:4 Brennwert: kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:10 Min. Garzeit:15 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • 500 g Spaghetti
  • Salz fürs Wasser
  • 4 EL Olivenöl "Pandora"
  • 1-2 TL Chilli- Paste (Chilli Manufaktur)
  • 1/2 Zwiebel
  • 1 Tasse Brühe
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 Bd. Basilikum
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Dose stückige Tomaten (ca. 400 g)
  • 3 Schuss Wodka (Bazic Vodka)
  • Zitronensalzspray (King of Salt)
  • Parmesan
  • Reichlich Salzwasser für die Spaghetti zum kochen bringen.
  • Die Spaghetti darin al dente kochen. Wasser abgieß.
  • Nudeln in eine Schüssel geben.
  • Knoblauch und Zwiebel schälen in in feine Würfel schneiden.
  • Das Olivenöl erhitzen die Zwiebel und Knoblauch darin anschwitzen.
  • Die Tomaten, Brühe dazugeben, würzen mit Pfeffer und Salz und ca. 8 Minuten köcheln lassen.
  • Die Nudel mit dem Zitronensalzspray würzen.
  • Dann den Wodka in die Arrabiatta Sauce einrühren, weitere 2 Minuten köcheln lassen.
  • Die fertige Sauce über die Nudeln geben und unterrühren.
  • Die Basilikumblättchen klein schneiden und unter die Nudeln mit Sauce heben.
  • Anrichten in einem tiefen Teller mit Parmesan bestreuen.
  • Guten Appetit

20131115_eat&STYLE Messe Köln_$(S

eat&STYLE Koelnmesse 2013

Danke Jasper für die Info und die Rezeptidee von Nicole
”Vodka Arrabiata Sauce”

Tagged , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Arrabiata Sauce

  1. Alexandra Weiß says:

    Das ist doch mal ne scharfe Sache 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.