Chicorée Wok Rezept

Chicorée Wok Rezept mit Hähnchenbrust gebraten sehr gesund!

Ein so wertvolles Gericht wie das Chicorée Wok Rezept stelle ich Euch hier vor. Mein Lieblingsgericht gesund und lecker aus dem Wok ist, Chicorée gebraten mit Hähnchenbrust in Teriyaki Sauce mit Jasmin Reis.

Jetzt im Herbst und Winter wird auf dem Wochenmarkt der fein-herbe Chicorée angeboten. Chicorée ist ein sehr gesundes Wintergemüse was eine leichte Bitternote besitzt und sehr gesund ist. Leider mögen viele Menschen diese leichte Bitternote nicht, obwohl sie in den letzten Jahren
weg gezüchtet wurde.
Durch die leckere Teriyaki Honig Sauce bekommt man einen frischen leicht süßlichen Geschmack an den Chicorée.

Chicorée Wok 658 Kalorien+142 Kalorien für Jasmin Reis =800 kcal  durch 2 Personen= kcal 400 🙂

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2 Brennwert:400 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:12 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • 1-2 Hähnchenbrust
  • 1 EL Kokosöl
  • 2 große Chicorée
  • 2 Tomaten
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 3 Stiele Petersilie
  • 1 Knoblauchzehe
  • 5 g Ingwer frisch
  • 2 rote Zwiebeln
  • 1 TL Currypaste zum marinieren
  • 3 EL Teriyaki Honig Sauce
  • 2 EL Wasser
  • 1 Messersp. Korianderpulver
  • Pfeffer und Salz
  • 1-2 EL Erdnüsse geröstet

Beilage: Jasmin Reis

    • Zuerst die Hähnchenbrust in Würfel schneiden und mit der Currypaste marinieren, zur Seite stellen.
    • Chicorée Gemüse putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Tomaten in gleiche Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden. Rote Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Petersilie fein hacken.
    • Wok und Kokosöl erhitzen dann die marinierten Hähnchenwürfel von allen Seiten gut anbraten und aus den Wok auf einen tiefen Teller geben. Die Teriyaki Sauce übers Hähnchen geben, bei Seite stellen.
    • Nun in den Wok erst Knoblauch und Ingwer anbraten, dann Zwiebeln dazu geben glasig dünsten, mit 2 Esslöffel Wasser ablöschen.
    • Chicorée Herzen( nicht die zarten Spitzen) dazu geben und anbraten. Frühlingszwiebeln unterheben.
    • Die Zutaten an den Wokrand schieben und das Hähnchenfleisch kurz erhitzen würzen mit Korianderpulver und alles unterheben.
    • Jetzt die Chicorée Spitzen und Tomaten Stücke, Petersilie darüber geben erwärmen . Auf den Teller Reis anrichten und das Wok Chicorée mit Erdnüsse servieren.
    • Als Beilage Jasmin Reis

    Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.