Dinkelbrot Rezept

Dinkelbrot Rezept mit Trockenhefe selber backen, leicht und lecker.

Immer wieder sehr gerne gegessenes Brot selbst gebacken, ist das Dinkelbrot Rezept von der Kochfee Monika. Das schöne an diesem Dinkelbrot Rezept ist, ich kann es mit den Körner und Gewürze mischen die mir am besten schmecken.
Tipps:
Ich habe immer Leinsamen, Sesam, Sonnenblumenkerne, Mandeln, Walnüsse, Chiasamen im Vorrat. Gewürze eben so, wie Chili, Paprika, Brotgewürz, Kreuzkümmel, Ingwer und vieles mehr.
Man kann auch statt Trockenhefe, 21 Gramm frische Hefe verwenden. Wer keine Buttermilch mag, nimmt Wasser mit 1 Esslöffel Essig.

Versucht es, das Rezept ist so leicht nachzumachen.

Eine Scheibe 100 g Dinkelbrot hat 187 Kalorien

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:1 Brennwert:187 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:60 Min. Garzeit:45 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

Zutaten:

  • 500 g Dinkelmehl Typ 630
  • 2 TL Trockenhefe
  • 1 TL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 1 EL Brotgewürz
  • 1 EL Leinsamen
  • 1 EL Chiasamen
  • 1 EL Mandelstifte
  • 1 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Öl
  • 200 ml Buttermilch
  • 120 ml Wasser

Vorbereitung:

  • Alles gut vermischen, kneten und 45 Minuten ruhen lassen bis es die doppelte Menge Teig geworden ist.
  • Backofen vorheizen 200 Grad O/U Hitze.
  • Eine Schüssel Wasser zum verdunsten unten in den Backofen rein stellen.
  • Dann den Teig in eine Backform geben und 45 Minuten backen.
  • Die letzten 10 Minuten ohne Backform weiter backen.
  • Guten Appetit

Tipps gebe ich im obigen Beitrag:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.