Omnia Kartoffel Kuchen

Omnia Kartoffel Kuchen, Monika’s Rezept für den Omnia Campingbackofen.

Mein erster Versuch im Omnia Campingbackofen war der Omnia Kartoffel Kuchen, Monika’s Rezept. Der Freizeit Omnia Campingbackofen steht ab sofort in unserem Wohnmobil Herr Maier, um meine Rezepte Auswahl zu erweitern.

Der Omnia Campingbackofen ist eine einfache und robuste Konstruktion, so schreibt es die Company aus Malmö Schweden. Er ist auf jeden Fall eine gute Erfindung.
Alles was im Backofen, auf dem Herd oder Gasherd gekocht oder gebackt werden kann, gelingt auch in dem 3 Teiligen Omnia Freizeit Campingbackofen.  Ich habe mir eine Silikonform und ein Brotrost dazu gekauft, was sich jetzt beim ersten Versuch schon bezahlt gemacht hat.
Omnia Campingbackofen
Man sagt Ofen auf dem Herd.
Eine Backform 3 Teilig .
Gleiche Zubereitung wie im herkömmlichen Backofen.
Gleiche Backzeiten.

Das Rezept auf einen Blick

Anzahl Personen:2-3 Brennwert:356 kcal. pro Portion
Vorbereitungszeit:15 Min. Garzeit:45 Min.

Bilder der Rezept-Zubereitung

Zutaten

Zubereitung

  • Warenkorb
  • 500 g Kartoffeln mehlig
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 80 g Speckwürfel
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 2 Eier
  • 100 g Gries
  • 100 ml Milch
  • 80 g geriebener Käse
  • 30 ml Öl
  • Muskatnuss gerieben
  • Salz und Pfeffer
  • Papriapulver

Vorschlag: das Rezept kann auch in einer Kuchenform im Backofen bei 180° O/U Hitze in 40 Minuten gebacken werden.

    • Kartoffeln schälen, kochen, abgießen und stampfen.
    • Zwiebeln und Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden mit den Speck im Öl anbraten und zum Kartoffelstampf geben.
    • Petersilie, Eier, Grieß Milch und Käse unter den Kartoffelstampf rühren.
    • Die Kartoffelmasse würzen mit Pfeffer, Salz, Muskatnuss, Paprikapulver.
    • Die Omnia Silikon Form mit Sprayöl einfetten und den Teig in die Form füllen.
    • Den Omnia Campingbackofen feste mit dem Deckel schließen.
    • Den Gasofen auf höchste Stufe stellen, den Omnia Backofen auf den Unteren Ring stellen und 5 Minuten backen, dann auf kleinste Hitze einstellen für 40-45 Minuten.
    • Nachsehen ob der Omnia Kartoffel Kuchen fertig gebacken ist.
    • Dann 5 Minuten ruhen und abkühlen lassen dann aus der Silikonform stürzen.
    • Mit geriebenen Käse bestreuen und mit einem Küchen Gasbrenner bräunen.
    • Garnieren mit Gurken Carpacccio und Ajvar Sauce.
    • Guten Appetit

    Vorschlag: das Rezept kann auch in einer Kuchenform im Backofen bei 180° O/U Hitze in 40 Minuten gebacken werden.

      Mein Omnia Cambingbackofen ist für WoMo und WoWa eine wirkliche fantastische  Konstruktion aus Schweden.

      Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.