Sauerkrautsuppe

Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch

Sauerkrautsuppe im Teller serviert

Sauerkrautsuppe

Das ist ein Gaumen-Schmaus die Sauerkrautsuppe mit Hackfleisch. Dieses Rezept ist mal etwas anders. Ich habe es sehr  herzhaft  gewürzt und mit Reisnudeln gekocht.
So habe ich nun meinen letzten Sauerkraut aus der Tiefkühle genommen um diese Sauerkrautsuppe zu kochen. Die Idee kam mir über Facebook, da ein Hobbykoch eine ähnliche Suppe gekocht und gepostet hatte 😉

Es gibt nichts köstlicheres, wie wenn man im Winter durchgefroren nach Hause kommt und eine herzhafte lecker Suppe serviert bekommt. Aber der absolute Höhepunkt ist eine Sauerkrautsuppe.Die man schon in 100 verschiedenen Rezepten gekocht und aufgeschrieben hat. Jeder Koch hat da seinen eigenen Geschmack und Idee wie es seine beste Suppe werden kann. Auch ich habe mich mal wieder ausprobiert und nachgesehen was im Vorrat ist. Hier nun mein Rezept Sauerkrautsuppe 🙂
Was sind Reisnudeln! Es sind Suppennudeln mit der Namensbezeichnung Resoni Nudeln, werden auch Kritharki-Nudeln genannt.

Sauerkrautsuppe

Sauerkrautsuppe Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 6 Personen Personen
Zutaten
  • 500 g Sauerkraut
  • 300 g Rindergehacktes
  • 100 g Reisnudeln
  • 1 Dose geschälte Tomaten Stücke
  • 1,2 Lt. Gemüsebrühe
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Tl. Zucker
  • 2 El. Rotwein
  • 2 El. Olivenöl
  • 1 Tl. Kreuzkümmel
  • 1 Tl. Ingwerpulver
  • 1 Tl. Paprika süß
  • 2 El. Tomatenmark
  • 1 El. Paprikamark scharf
  • 4 El. gehackte Petersilie
  • Pfeffer und Salz
  • 4 El. Sauerrahm (wer mag) garnieren
Zubereitung
  • In einem Topf Öl erhitzen, dann die Zwiebeln anbraten und das Gehacktes mit Ingwer Kreuzkümmel,Paprika Pfeffer und Salz Tomaten und Paprikamark würzen und dazugeben.
  • Gut anbraten lassen die Dose Tomaten einrühren und aufkochen.
  • Das Sauerkraut dazugeben umrühren, die Brühe und den Wein dazugeben und umrühren.
  • Alles bei geschlossenem Deckel 30 Minuten köcheln lassen.
  • Jetzt kommen die Reisnudeln dazu und werden nochmals 12 Minuten mit gekocht bis sie schön weich sind.
  • Nur noch die Petersilie dazu geben umrühren abschmecken mit Pfeffer und Salz und servieren.
  • Wer mag kann sich einen Kleks Sauerrahm darauf geben.
  • Guten Appetitt

Zwiebeln in Olivenöl anbratenRinderhack würzen mit Tomaten-Paprikamark, Ingwer und KreuzkümmelHackfleisch anbratengeschälte Tomaten dazu gebenmit Sauerkraut aufkochenReisnudelnmit Brühe und frischer Petersiliefertig eine herzhafte Suppe

 

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Sauerkrautsuppe

  1. Alexandra Weiß says:

    Oh ja, ein super Rezept. Da werde ich im Herbst ein riesen Topf machen und den dann portionsweise einfrieren. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

  2. Martin says:

    Super Rezept, werde ich zum nächsten Männer Abend kochen. Werde Dir berichten wie Dein Rezept ankam. Mach weiter so…leckere Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert