Spinat Auflauf

frischer Spinat Auflauf mit geräucheter Schinkenwurst

Spinat Auflauf mit Hartwurst

Spinat Auflauf

Auf dem Markt gab es frischen Blattspinat und dazu von der Marktfrau eine Geschichte einer Urlaubserinnerung die mit einem Spinat Auflauf der raffinierten Art zu tun hatte.
Den stelle ich Ihnen hier mal vor. Er geht schnell und schmeckt deftig gut. Das Rezept besteht aus den Zutaten, Pellkartoffeln,  geräucherte Schinkenwürste, geschälte Tomaten, gepresste Knoblauchzehen und Blattspinat. Sollten Sie keinen frischen Spinat haben, es geht auch mit tiefgekühltem Blattspinat. Auch dieser Auflauf lässt sich gut vorbereiten, viel Spass beim Nachkochen 😉

Spinat Auflauf

Spinat Auflauf Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 2-3 Personen Personen
Zutaten
  • 1 kg frischer Blattspinat
  • 800 g Pellkartoffen
  • 1 kl. Dose geschälte Tomaten
  • 2 Würstchen, geräucherte Schinkenwurst
  • 120 g Emmentaler geraspelt
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Tl. Salz
  • etwas Pfeffer
  • eine Msp. Kreuzkümmel
  • 1 Tl. Olivenöl
Zubereitung
  • Die gewaschenen Kartoffeln in Salzwasser gar kochen und pellen. Diese dann im Würfel schneiden.
  • Die Dose Tomaten in eine Schüssel geben und die harten Strunke entfernen auch die in Würfel schneiden zurück in die Sauce, würzen mit Kreuzkümmel, Pfeffer und Salz.
  • Den Spinat gut waschen und die dicken Stiele entfernen in einen Kochtopf mit 70 ml. Wasser blanchieren bis sie zusammenfallen. Dann in ein Sieb geben und ausdrücken.
  • Käse raspeln.
  • Die Wurst in Scheiben schneiden und die Knoblauchzehen auspressen und die Wurst damit einmassieren.
  • Eine auflaufform mit Öl bestreichen und dann die Kartoffeln in die Form schichten mit Spinat, Wurst, Tomaten mit Sauce und den geraspelten Emmentaler Käse bestreuen in den vorgeheitzten Backofen bei 200 Grad ca. 25 Minuten backen.
  • Den Spinat Auflauf noch 10 Minuten ruhen lassen dann servieren.
  • Guten Appetit

gewaschener Blattspinat blanchierenBlattspinat fertig zum ausdrückengeräucherte Schinkenwurst und gepresster Knoblauchm schichten:Pellkartoffelwürfel,ausgedrückter Spinat und Wust vermischt mit Knoblauchgeschälte Tomaten in Würfel und geraspelten Käse nach 20 Minuten fertig überbacken im BackofenSpinat Auflauf mit Pellkartoffeln,Wurst ,Tomaten und Käse

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Spinat Auflauf

  1. Alexandra Weiß says:

    Super Rezept. Muss ich mal ausprobieren. Unseren Spinat habe ich ja schon eingefroren 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

  2. Emmi Scharf says:

    das Rezept ist für mich ideal, kann ich es auch mit Fisch kochen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert