Straußensteak

Straußensteak mit grünem Pfeffer Berliner Art

Straußensteak

Straußensteak
“ mit grünem Pfeffer Berliner Art“

Wo bekommt man Straußensteak.
Wir fahren alle 14 Tage im Herbst und Winter außerhalb von Wermelskirchen zu einem Obst- und Gemüseladen um frische Äpfel, Birnen und Gemüse aus saisonalem Anbau zu kaufen, denn die Frische spricht da für sich.
Dort im Kühlfach fand ich in Folie eingeschweißte frische Straußensteaks aus der Straußenfarm, Wermelskirchen Emminghausen. Da ich vor vielen Jahren in Australien Straußensteak gegessen hatte, wollte ich auch hier einmal selber diese Steaks versuchen. So habe ich diese mitgenommen und mit grünem Pfeffer wie ein Rindersteak kurz gebraten. Straußfleisch ist dunkelrot und ohne Fett ein sehr zartes Fleisch. Bei der großen Auswahl an verschiedenen Sorten von Äpfeln habe ich einen etwas säuerlichen Apfel genommen für die gebackenen Apfelringe.
Dazu habe ich noch mehlige Einkellerungskartoffeln für Zubereitungen wie Klöße,Püree oder Suppen, einen großen Sack mitgenommen.

Straußensteak

Straußensteak Rezept
Zubereitet in Minuten   
Zutaten
  • 4 Straußensteak
  • 1 Glas grüner Pfeffer
  • etwas Oregano trocken
  • etwas Pfeffer aus der Mühle
  • 2 El Bratenfett
  • etwas Mehl
  • Prise Salz zum Nachwürzen
Zubereitung
  • die Straußensteaks aus der Folie nehmen
  • kurz abwaschen und gut trocknen mit Haushaltspapier
  • Mit Pfeffer aus der Mühle und Oregano die Steaks von beiden Seiten würzen dann in Mehl wenden und loses Mehl abklopfen.
  • In einer Grillpfanne das Bratenfett erhitzen und die Steaks kurz von beiden Seiten ca. 2 Minuten scharf braten( es kommt auf die Dicke des Steaks an wie beim Rindersteak)
  • Die Apfelscheiben jetzt dazu legen und anbraten, den grünen Pfeffer ohne Wasser dazugeben und auf kleiner Hitze alles für 6-8 Min. ziehen,ruhen lassen.
  • Die Zwiebelringe braten und Kartoffelpüree mit grünem Pfeffer herstellen.
  • Dann die Teller mit Straußensteak, Apfel-und Zwiebelscheiben mit Püree anrichten.
  • Guten Appetit

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

Apfel und Zwiebelscheiben im Mehl wendenStraußensteak gewürzt und in Mehl gewendet dann kurz von beiden Seiten bratenZwiebelringe bratenStraußensteak zum Schluß Apfelringe mit grünem Pfeffer braten

 

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Straußensteak

  1. Alexandra Weiß says:

    Das ist ja ein Zufall. Ich habe heute erfahren, dass es bei uns ne Straussenfarm gibt. 100 km von uns entfernt 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert