Tomaten Chutney

Tomaten Chutney mit Apfel, Ingwer und Zwiebeln

Tomaten Chutney

Tomaten Chutney

Heute habe ich meine Kirschtomaten gegerntet und zu Tomaten Chutney verarbeietet.
Chutneys Saucen geben nicht nur den Gerichten eine besondere Würze sondern auch einen richtigen pikanten Geschmack durch die perfekte Würzmischung.
Das gibt dem Fleisch-, Fisch-, Folienkartoffeln, Fondue oder Bratengerichten einen herzhaften süß-saueren Ingwer- und Chilischarfen Geschmack.
Überraschen Sie doch Ihre Gäste mit selber hergestellten Chutneys und Relishes, diese raffinierten eingemachten Köstlichkeiten sind wirklich noch nicht alltäglich.
Ich kann schreiben das ich viele Lobe bekommen habe, versuchen Sie es einmal aus.

Tomaten Chutney

Tomaten Chutney Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 8-10 Gläser Personen
Zutaten
  • 1,5kg Tomaten gehäutet
  • 800g Zucker
  • 700 ml. Rotweinessig (Balsamico)
  • 500 g Äpfel
  • 500 g Zwiebeln
  • 3-5 Chilischoten fein gehackt ohne Kerne
  • 35 g Ingwer fein gehackt
  • 100 g Knoblauch fein gehackt
  • 3 El. Salz
  • 3 El. Olivenöl
  • 1 geh. Tl. Zimt
  • 3 Gewürznelken
  • 3 El. geröstete Senfkörner
Zubereitung
  • In einer Pfanne mit Deckel die Senfkörner auf mittlerer Hitze rösten.
  • Mit dem Deckel schließen und solange warten bis die Senfkörner nicht mehr springen. Die Pfanne immer wieder rütteln.
  • Tomaten mit heißem Wasser übergießen, dann häuten und in kleine Stücke schneiden.
  • Äpfel waschen und das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden.
  • Zwiebel,Knoblauch und Ingwer schälen und in ganz feine Würfel schneiden.
  • Chilischote waschen und fein hacken.
  • Alle Zutaten in einen großen Kochtopf 30 Minuten köcheln, zum Schluß Olivenöl und die gerösteten Senfkörner unterrühren.
  • In die vorbereiteten sterilen Gläser einfüllen und sofort verschließen, auf den Deckel 8 Minuten stellen dann umdrehen und mit Etiketten auszeichnen.
  • An einem dunklen kühlen Ort stellen. Haltbarkeit 10 Monate.

Tomaten Chutney mit Aäpfel, Ingwer,Zwiebeln und gerösteten SenfkörnerTomaten Chutney eingemacht in GläserTomaten und Zucchini Chutney

Häufig werden für Chutneys Tomaten, Mango, Zwiebeln, Ingwer, Kokos, Koriander, Knoblauch als Hautzutaten gebraucht. Ich habe mir heute die säulichen Äpfel zu den Kirschtomaten ausgesucht und bin von diesem Chutney begeistert. Die Zugaben von Zucker und Balsamico Essig rot, der Ingwer,Knoblauch, Chilischoten, Salz, Zimt und Nelken zum Schluss die gerösteten Senfkörner geben geschmacklich alles. Es ist wie mein selber hergestellter Zucchini Chutney ein richtiges Geschmackserlebnis.
Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

 

Tagged , , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Tomaten Chutney

  1. Alexandra Weiß says:

    Ich glaube, davon mache ich mir auch ein paar Gläser. Tomaten habe ich noch genügend. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.