Gurkensuppe

 Vegetarische Gurkensuppe leicht und lecker

Gurkensuppe

Gurkensuppe

Wir kommen gerade von einem 1 Stündigen Waldspaziergang zurück, jetzt eine leckere Gurkensuppe die warm macht. Es war leicht bewölkt und vor drei Stunden hat es noch geregnet. Es war zwar kühl (12°Grad) aber durch die Bewegung beim gehen wurde einem richtig warm. Nun zu Hause hat man nach so viel Sauerstoff tanken, das Gefühl, oh jetzt eine leckere warme Suppe. Das geht sehr schnell und im Handumdrehen kann schon gegessen werden  Aus meinem Gewächshaus habe ich eine gelbe Schlangengurke geerntet und dann kann es los gehen. Das Rezept für eine Gurkensuppe habe ich im Kopf.

Gurkensuppe

Gurkensuppe Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 2 Personen Personen
Zutaten
  • 1-2 gelbe Schlangengurken
  • 1 El Butter
  • Pfeffer und Salz
  • 1/2 El Mehl
  • 100ml Gemüsebrühe
  • 1 Eigelb
  • 5 El. Sahne
  • etwas Dill getrocknet
  • Spritzer Zitronensaft
  • 2 Zweige frischen Dill
Zubereitung
  • Die Gurken schälen halbieren und mit einem Löffel das Kerngehäuse entfernen und mit Salz bestreuen kurz einziehen lassen.
  • Im Topf die Butter erhitzen und die Kurken ohne das Wasser darin andünsten,dann mit Mehl bestäuben umrühren und die Brühe aufgießen, aufkochen und 5 Minuten köcheln lassen, auf schwache Hitze setzen.
  • Jetzt das Ei trennen und das Eigelb mit der Sahne verquirlen
  • etwas Dill einrühren und in die Suppe einrühren, kurz aufkochen, jetzt nur noch 2 Minuten ziehen lassen.
  • Mit einer Schöpfkelle die Hälfte an Gurken rausnehmen und den Rest mit dem Mixstab aufmixen bis alles schön schaumig ist. Die Gurken zurück in die Suppe und eventuel noch nach Geschmach nachwürzen.
  • Mit frischem Dill garnieren.
  • Guten Appetit

Gurkenscheiben im Topf dünstendie etwas bemehlten Gurken mit Brühe ablöschendie angemachte Sahnesauce einrührendie Hälfte Gruken rausnehmen und den rest mit dem Mixstab zerkleinern und aufschäume

Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft und die Gewürzmischung aus meinem Bio Kräutergarten selber hergestellt, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

2 Responses to Gurkensuppe

  1. Alexandra Weiß says:

    Ein klasse Rezept. Im Moment ist ja Gurkenzeit. Da passt das absolut. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert