mediterrane Hähnchenpfanne

mediterrane Hähnchenpfanne mit Gemüse schmeckt lecker

Rezept:mediterrane Hähnchenpfanne

mediterrane Hähnchenpfanne

…Für eine mediterrane Hähnchenpfanne brauche ich viele frische Kräuter.Dazu einen frischen Salat wie zum Beispiel gemischer Salat mit Feta Käse oder Krautsalat.
In seiner mediterranen Heimat steht der Rosmarin im Frühjahr in voller Blüte, das schafft man bei den Kübelpflanzen in unseren heimischen Gärten nicht.
Warum es mit Kräutern so fein schmeckt ist, weil Rosmarin am Mittelmeer heimisch ist, so stellte man sich die mediterrane Küche vor.

Aber auch wir Deutschen lieben Rosmarin an Kartoffeln, Fleisch und Eintöpfen. Auch in Deutschland wird der Rosmarin angebaut und in Töpfen frisch im Einzelhandel verkauft.
Rosmarin gehört daher selbstverständlich mit zu den Küchenkräutern auf der Fensterbank, Balkon oder Garten.
Rosmarin ist ein wunderbares Heilmittel . Die Inhaltsstoffe des blühenden Rosmarin soll als Nervenberuhigendes Mittel helfen.Dann werden aus der Rosmarin Nadel Badezusätze hergestellt die wohl sehr gut bei Rheuma helfen.

Auch gehört der Oregano zu den mediterranen Kräutern und wie der Rosmarin im Einzelhandel zu kaufen.. Er wird auch als wilder Majoran bezeichnet. Im Juni blüht er wunderschön in lila-weißen Blüten. Oregano liebt geschützete und sonnige Plätze. Der frische wie auch der getrocknete Rosmarin geben den mediterranen Gerichten den typischen Geschmack. Er ist ein Bestandteil der italienischen Kräutermischung. Das Oregano äthärische Öle besitzt und in der heimischen Apotheke bei Verdauungsbeschwerden und Erkältungskrankheiten hilft sowie das durch Destillation gewonnene Oregano-Öl antibiotische Wirkung hat.

Rosmarin

Rosmari

Oregano

Oregano

der erste frische Salat aus dem Garten

gemischer Salat mit Feta Käse

Kalorien: mediterrane Hähnchenpfanne mit Gemüse hat 585 kcal(Angaben ohne Gewähr)

mediterrane Hähnchenpfanne

mediterrane Hähnchenpfanne Rezept
Zubereitet in Minuten    Für 2-3 Personen Personen
Zutaten
  • 3 große Hähnchenkeulen
  • 500 g kleine Kartoffeln (neue)
  • 1 rote,gelbe und grüne Paprika
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 5 Tomaten
  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Kohlrabi
  • 1 Fenchel
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 5 Stiele Thymian
  • 5 Stiele Oregano
  • 1 Tl. Paprikapulver scharf
  • 1Tl. Salz
  • 1/2 Tl Pfeffer
  • 150 ml Orangensaft
  • 1 Tl. grobes Salz
  • 1 Tl. Schwarzkümmel
  • 5 El Olivenöl
Zubereitung
  • Aus Paprika,Salz,Pfeffer wird ein Hähnchengewürz hergestellt.
  • Die Hähnchenkeulen waschen und teilen am Gelenk und würzen.
  • Die Backform (Auflaufform) etwas fetten,dann das grobe Salz und den Schwarzkümmel verteilen und die gewürzten Hähnchenteile in die Mitte platzieren.
  • Die gewaschenen Kartoffeln halbieren und in die Form aufs Salz verteilen.
  • Jetzt das geputzte Gemüse in grobe Stücke schneiden und darauf verteilen.
  • Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden, darauf verteilen. Frühlingszwiebeln waschen, Wurzeln entfernen, das Untere Drittel nehmen und in die Form geben. Nun noch die Tomaten vierteln und oben drauf verteilen.
  • Die Kräuter darauf verteilen und mit dem Olivenöl begießen.
  • In den vorgeheizten Bachofen 200 Grad Umluft 45 Minuten backen. Nach 30 Minuten den Orangensaft darüber gießen und nochmals 15 Minuten backen.
  • Dazu schmeckt ein frischer grüner Salat.
  • Guten Appetit

Rezept: Für Hähnchenpfanne, gewürzte Hähnchenkeulenmediterrane Hähnchenpfannemediterrane HähnchenpfanneRezept mediterrane Hähnchenpfanne
Alle Zutaten für meine Rezepte werden frisch eingekauft, zum Kochen und Backen direkt verarbeitet.

Tagged . Bookmark the permalink.

4 Responses to mediterrane Hähnchenpfanne

  1. Alexandra Weiß says:

    Ein tolles Rezept. Und schön ist, dass man mit dem Gemüse variieren kann. Was der Garten halt gerade hergibt. 🙂
    Lieben Gruss
    Alexandra

  2. Ute Halbach says:

    Ist schon sehr aufwendig, aber das Ergebnis sieht seeeehr lecker aus! Danke für das Rezept!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert